Allgemeine Informationen

Machen Sie mit Ihren eigenen Händen einen Platz vor dem Haus, oder wie schön gestalten Sie den Vorgarten

Der durch den Zaun vor dem Haus begrenzte Raum wird gewöhnlich als Vorgarten und der Zaun selbst als Palisade bezeichnet. Dieser Bereich umfasst die Organisation von Blumenbeeten sowie die Gestaltung des Gehwegs, der zum Haus führt. Vielleicht das Vorhandensein eines dekorativen Bogens oder einer Verbundlösung aus Steinen und niedrigen Bäumen. Kurz gesagt, dies ist ein Feld für Fantasie und Kreativität. Durch Fleiß und Sorgfalt können Sie sich einen charmanten Vorgarten machen.

Ein hübscher Vorgarten verleiht Ihrem Zuhause einen besonderen Charme

Wählen Sie Ihren Vorgarten

Die Bereiche vor dem Haus unterscheiden sich in der Art, es ist wichtig, diese Merkmale bei der Planung der Gestaltung des Vorgartens zu kennen. In der Landschaftsgestaltung werden Vorgärten je nach Offenheitsgrad in zwei Arten unterteilt:

  • Öffnen keinen Zaun haben. Es gibt keine Zäune zwischen dem Standort und der Fahrbahn. Bei dieser Gestaltung des Territoriums vor dem Haus wird üblicherweise eine Wiese bepflanzt, die durch ein Blumenbeet und einen Weg zum Haus ergänzt wird.
  • Geschlossen, d.h. Eingezäunt von der Fahrbahn durch einen Zaun (aus Ziegeln, Holz, Stein, Metallgitter usw.).

Bei der Planung eines Vorgartens können Sie jeden Stil zugrunde legen: romantisch, rustikal, japanisch, mediterran. Gleichzeitig wird die Umwelt von großer Bedeutung sein. Der Vorgarten kann in der Nähe des Grundstücks für ein Auto organisiert werden, das sich in der Nähe des Hauses befindet. Sie können ihn zu einem „Begleiter“ des Gartenwegs machen, der zum Haus führt, und ihn vor dem Hintergrund des Zauns oder der Hausmauer anordnen.

Designer-Tipps

In der Landschaftsgestaltung wird dem Eingangsbereich große Bedeutung beigemessen, denn sie ist das „Gesicht“ Ihres Eigentums. Ein kleiner Bereich kann durchaus ein schöner Vorgarten sein. Auf die richtige Auswahl der Pflanzen kommt es an.

Wenn bei der Planung des Territoriums festgestellt wird, dass der größte Teil des Raums vom Zaun bis zu den Gebäuden mit Rasen bepflanzt ist, wird der Vorgarten auf den Bereich der Veranda übertragen. Die harmonische Kombination aus gepflastertem Fußweg, Dekoration der Veranda und blühendem Vorgarten trägt zu einer einheitlichen Stimmung bei. In welchem ​​Stil die gesamte Komposition aufgeführt wird, hängt von der Architektur der Gebäude ab.

Ein malerischer Vorgarten an der Veranda wird die Kletterpflanzen gut ergänzen. Die Wahl erfolgt am besten aus Glyzinien, Kampsis oder Geißblatt normal. Solch ein grüner Hintergrund erfrischt die Wände des Hauses und hebt blühende Pflanzen hervor. Die Veranda kann mit Ampelpflanzen dekoriert werden, die bequem in Töpfen aufgehängt werden. Die Komposition wird durch die Verwendung von Lavendel und Hortensie im Design eine fabelhafte Stimmung bekommen.

Rosen geben sicherlich einen malerischen Blick auf den Vorgarten. Ein dekorativer Bogen neben dem Tor oder der Pergola mit Kletterrosen rundet das Gesamtbild ab. Während der Blütezeit füllen die Rosen den Hof mit ihrem herrlichen zarten Aroma.

Pflanzen im Vorgarten passen gut zum Zaun

Landschaftsarchitekten bieten heute alpine Hügel und sogar einen Teich und Steingärten als Ideen für die Dekoration des Vorgartens. Das Pflanzen von hohen Sträuchern und Bäumen auf kleinem Raum ist nicht ganz richtig, aber Zwergarten von Nadelbäumen sehen in einem kleinen Vorgarten großartig aus.

Ziemlich einfache, aber hilfreiche Tipps sind der Ausgangspunkt für Ihre grenzenlose Kreativität. Unter Berücksichtigung der gestalterischen Feinheiten können Sie auf dem Spielplatz vor dem Haus mit Ihren eigenen Händen eine einzigartige Schönheit schaffen und diese Aufgabe ebenso bewältigen wie Designprofis.

Der Zaun des Vorgartens ist ein Dekorelement.

Das Vorhandensein des Zauns aus dem Vorgarten zeigt seine Fertigstellung. Zweifellos steckt in einem hohen Steinzaun ein Körnchen Praktikabilität, aber in einer solchen Struktur steckt wenig Schönheit.

Nicht selten wählen Sie für den Vorgarten einen Zaun aus verzinktem Gitter mit PVC-beschichtetem Grün. Ein solches Gitter ist langlebig und einfach zu montieren. Wenn der Zaun hoch ist, ist er ein gutes Hindernis für Hooligans, schließt jedoch nicht die Blumenbeete und andere Dekorationen dahinter.

Praktischer PVC-verzinkter Gitterzaun

Dichte Hecke - eine interessante Gestaltungsmöglichkeit. Welche Bäume sind geeignet? Wählen Sie Thuja oder Buchsbaum Snowberry. Ein luxuriöser schmiedeeiserner Zaun sorgt natürlich für Eleganz, aber die klassische Version ist immer noch ein Holzzaun.

Erfolgreiche Ergänzung - Dekorationselemente

Bei der Auswahl der Accessoires für die Dekoration eines Vorgartens muss der allgemeine Stil des Hauses und seiner Umgebung berücksichtigt werden. Grundsätzlich sollte ein unbedeutendes Territorium eines Vorgartens nicht mit einer unangemessenen Vielfalt von Freuden überladen werden. Wenn Sie Dekorationen für den Vorgarten auswählen, können Sie bei der Gartenskulptur aus Polyresin oder Holz, einem großen Stein, einem interessant dekorierten Tor oder etwas anderem Halt machen, das Ihnen besonders gefallen hat.

Lampen werden dazu beitragen, die Landschaft harmonischer zu gestalten. Sie verleihen Ihrem Besitz am Abend einen besonderen Charme und ein besonderes Geheimnis.

Es gibt unzählige Möglichkeiten, den Vorgarten mit den zur Verfügung stehenden Werkzeugen mit eigenen Händen zu dekorieren. Sie können aus alten Autoreifen, Plastik- und Glasflaschen hergestellt werden. Wir zeigen nur eine der vielen Optionen, die in unseren Artikeln beschrieben werden.

Die mutigsten Ideen sind im mediterranen Stil verkörpert. Seine Visitenkarte ist, dass die Pflanzen nicht in den Boden gepflanzt werden, sondern in speziellen Zierbechern und Blumentöpfen. Das Vorhandensein von Möbeln wie einem Tisch mit Stühlen oder einer Chaiselongue ist neben verschiedenen Lampen und Gartenfiguren ein wichtiges Element dieses Stils.

Bei der Landschaftsgestaltung werden vier grundlegende Techniken verwendet, um den Vorgarten vor dem Haus mit eigenen Händen zu dekorieren:

  1. Rabatka geeignet für Flächen in Form eines Rechtecks. Seine Länge sollte nach den Regeln das Dreifache der Breite betragen. Blumen in diesem Vorgarten werden mit glatten Rändern gepflanzt. Für eine schöne Pflanzenkombination ist es besser, sich in einem Schachbrettmuster abzuwechseln.
  2. Alpenhügel verbindet Pflanzen und Steine.
  3. Die Bordsteinkante im Hof ​​säumt die Wege mit schönen Farben.
  4. Mixborder ist eine komplexe Zusammensetzung von Pflanzen verschiedener Sorten und Arten.

Die Grundprinzipien der Schaffung schöner Vorgärten

Jede Gestaltung des Vorgartens beginnt mit der Planung. Folgende Faktoren sollten berücksichtigt werden:

  • GrundstücksgrößeDies ist einer der grundlegenden Faktoren bei der Auswahl eines Designs. Einige Kompositionen können nicht in einem kleinen Garten erstellt werden, und umgekehrt geht der geplante Blumengarten auf einem großen Grundstück verloren.
  • Zeit aufgewendet Je nachdem, wie lange der Grundstückseigentümer für die Pflege von Zierpflanzen plant, richtet sich die Reichweite nach der Dekoration des Vorgartens. Wenn nur minimale Sorgfalt geplant ist, werden unprätentiöse Pflanzen ausgewählt.
  • Materialkosten. Ein gutes Pflanzmaterial kann teuer sein. Nachdem Sie die Liste der Pflanzen festgelegt haben, müssen Sie darüber nachdenken, wo das Pflanzmaterial abgelegt wird: in einem Kindergarten gekauft, von Sammlern und von Freunden und Bekannten erhalten.
  • Saisonalität. Wenn sich der Vorgarten neben dem Haus befindet, in dem ständig Menschen leben oder zumindest jedes Wochenende, auch im Winter, kommen, müssen Sie Pflanzen bereitstellen, die den Garten im Winter schmücken.
  • Orientierung eines Ortes an den Kardinalpunkten. In einem kleinen Garten spielt dieser Faktor eine große Rolle, da sich unter dem Vorgarten ein Grundstück befinden kann, das sich an der Nordseite in einem tiefen Schatten oder umgekehrt im Süden unter der sengenden Sonne befindet. Davon hängt das Pflanzenangebot ab.

Dies sind die wichtigsten Faktoren, die bei der Planung eines schönen Vorgartens mit eigenen Händen berücksichtigt werden müssen.

Eine interessante Kombination oder Idee findet sich nicht nur auf dem Foto der Vorgärten. Alle Gestaltungsmöglichkeiten für die Eingangsgruppe (Tore, Pforten, Zäune, Blumenbeete) lassen neue Gedanken aufkommen. Mal sehen, was wirklich frisch aussieht:

1. Rot plus Silber

Begonie blüht immer hellrosa oder rote Farben sehr gut mit Silber Cineraria. Teppichblumenbeet, Bordsteinkanten - diese beiden Pflanzen reichen aus, um den Raum effektiv auszufüllen. In Begleitung dieser beiden Kulturen können Sie ein beliebiges Ageratum hinzufügen.

Ageratum, saftige rosa Begonien und Silberweinrebe.

Die Idee ist nicht neu, aber trotzdem Win-Win. Der Vorgarten, der nur aus Rosen besteht, sieht luxuriös aus. Über die Auswahl der richtigen Kletterrosen, die einen Zaun oder eine Wand bedecken können, lesen Sie hier.

Sprayrosen zum Beispiel aus Kanada - sehen auch solo super aus.

Auf dem Foto unten - eine ziemlich kühne Kombination von Farbtönen. Saftige Rot- und Rosafarben sind eine ziemlich gefährliche Kombination, aber hier wird aufgrund der Form der Büsche eine Harmonie zwischen ihnen erreicht. Außerdem sehen die Rosen und Steine ​​zusammen umwerfend aus.

Viele Rosensorten, zum Beispiel von David Austin, sehen für sich allein großartig aus und müssen den Boden in den Büschen nicht immer dekorieren.

3. Kompositionen mit Rosen

Rosen, Fingerhut, Lavendel, Lupinen - eine Kombination für einen echten englischen Mixborder. Unten ist ein Foto der luxuriösen Munstead Wood Rose.

Rosen und Stauden, nahe der Pergola, unter denen das Erholungsgebiet angeordnet ist. Interessant: Dieser Hof ist auch mit Zierbeeten geschmückt, Mais fügt sich in die Landschaft ein und stört die Ruhe nicht.

4. Pot Symphony

Behältergarten ist im Westen ein beliebtes Konzept. Töpfe, Behälter und Töpfe sind mobil und machen es einfach, einen Garten mit drei Jahreszeiten zu schaffen, ohne in den Boden graben zu müssen. Es reicht aus, nur einige Pflanzen durch andere zu ersetzen. Besonders originell können Bäume in riesigen Kübeln aussehen, in einer Form, die gewöhnliche Töpfe imitiert. Diese Hyperämie erweckt den Eindruck eines riesigen Gartens.

Zwei Kulturen, die sich in Behältern und im Freien in der mittleren Spur gut anfühlen, sind sphärische Chrysanthemen und Coleus.

Blumen in Blumen, aber ein schön gepflasterter Weg oder ein gepflasterter Spielplatz - der Akzent ist nicht weniger hell.

7. Tor und Tore mit einem dekorativen Baldachin

Auf einem solchen Baldachin ist es möglich, Pflanzen zu klettern, außerdem sieht es selbst spektakulär aus und ist immer noch ungewöhnlich. Eine gute Idee für einen geschlossenen Zaun.

Der Vorgarten, bei dem der Schwerpunkt auf dem Rasen liegt, ist eine Seltenheit, aber solche hausseitigen Bereiche sehen gepflegt und ansprechend aus, die andere Einrichtung sollte abgestimmt sein - gepflegte Blumenbeete mit klaren Rändern.

10. Künstliche Blumen

Solche Handwerke sehen oft geschmacklos aus, da hausgemachte Produkte nicht mit der umgebenden Landschaft harmonieren, aber manchmal belebt ein heller Akzent die Landschaft und bricht ihre Eintönigkeit - vor allem, wenn man sie von weitem betrachtet.

11. Tragbare Kompositionen

Anstelle eines banalen Blumenbeets können Sie auch Originalkompositionen von Bodendeckerpflanzen organisieren.

Ebenso können Sie eine Komposition nur aus Steinen erstellen und schöne, gut gerollte Steine ​​als Hauptdekoration verwenden (auf dem Foto wird ein Stein mit dem Bild eines Frosches als Akzenträtsel hinzugefügt), und Sukkulenten (jung) können als Ergänzung verwendet werden.

12. Pfingstrosen im Vorgarten

Saftige Blüten und dichtes Laub machen diese Pflanze zu einer der besten im Frühling. Vielleicht gibt es keine einzige Frühlingsblume, die so ausdrucksvoll, zart und üppig wäre. Pfingstrosen blühen im Juni - dieses Problem wird durch die Schaffung gemischter Blumenbeete gelöst. Zum Beispiel können Sie Pfingstrosen hinzufügen:

13. Mondgarten

Geheimnisvoll und mysteriös - es reicht aus, Blumen nur in weißen Tönen zu pflücken. Dies können sein: Rittersporn, Mohn, Lilien, Lupinen und Fingerhüte. Nicht stören die Stimmung und leicht gelbliche Töne.

14. Blumenbeet-Garten

Dekokohl ist sehr wirkungsvoll, was das Foto unten eindrucksvoll zeigt. Wenn Sie nur Kohl (und keine Blumen) als helle Akzente verwenden, können Sie beeindruckende Kompositionen erstellen. Mit Erfolg können Sie anderes Gemüse verwenden.

15. Hortensia

Zusammen mit Pfingstrosen ist dies eine äußerst spektakuläre Kultur, die allein die Aufgabe bewältigen kann, "Eindruck zu hinterlassen". Die Kultur (mit Ausnahme der Hortensie Paniculata) ist eher launisch und anspruchsvoll, aber wenn sie "geht", ist der große Vorgarten für den gesamten Juli-August vorgesehen.

16. Grüne Wände

Es ist nicht notwendig, die Horizontale anzuordnen, da der Vorgarten oft ein sehr kleiner Raum und eine langweilige Mauer ist. Warum nicht Ihre Dekorationsbemühungen auf Letzteres konzentrieren?

17. Dickicht

Sie können an der Fülle der Kulturen spielen. Ein solcher Ansatz erfordert natürlich viel Geschick und Geschmack und ist viel komplexer als eine einzelne Plantage. Er kann sich jedoch nicht der Größe verweigern. Ein Haus im Grünen mit verschiedenen Formen, Linien und Farben oder in hellen Farbtupfern - das ist immer eine Augenweide.

Auf dem Foto unter der Komposition für einen schattigen Vorgarten: Geyhery, Hostien, Coleus und charmantes zartes Trachelium.

Über die Verträglichkeit von Farbtönen kann man sich keine besonderen Sorgen machen, da es in der Natur keine künstlichen Farbstoffe gibt, die gerade ausreichen, um sicherzustellen, dass die Flecken im Gleichgewicht verteilt sind.

18. Grenzen für Blumenbeete

Selbst einfache hölzerne Bordsteine ​​sind in der Lage, ein Chaos an Grünflächen zu organisieren und Raum zu disziplinieren. Komplexere Optionen, mit Steinverblendung, Korbweide oder anderen, insbesondere wenn sie hochvolumige Betten oder Betten umfassen - geben den Ton an. Der Eindruck eines solchen Innenhofs ist wie eine Terrasse oder ein Wintergarten. Dies ist die Natur, aber mit einem Gefühl von Komfort und Sicherheit zu Hause.

Kleine Buchsbaumhecken sehen auch toll aus.

Ein kleiner Bereich vor dem Haus ist sehr prägnant verziert: gepflasterte Wege, eine Bordüre aus Buchsbaum und Schotterhalden.

21. Grüne Vordächer und Galerien

Ein normaler Vorgarten wird besonders gemütliche Vordächer, Bögen und Galerien mit grünen Bindfäden herstellen.

Ein „Prärie-“ oder „Steppen“ -Vordergarten ist kein Hack. Zierkräuter für den Garten können als Bandwürmer gepflanzt werden - viele von ihnen sind dafür sehr effektiv oder in Kompositionen - nur aus Kräutern oder in Kombination mit anderen Pflanzen.

Auf dem Foto unten in den zentralen Töpfen - eine sehr spektakuläre Pflanze des Kaisers.

23. Exotischer Vorgarten

Ein Vorgarten, der mit Wundern lockt, die Sie in Russland auf freiem Feld nicht sehen werden, ist verlockend. Natürlich wird ein solcher Garten Anstrengung erfordern. Sie können Ihre Aufgabe jedoch vereinfachen, indem Sie einen Hintergrund aus gewöhnlichen Pflanzen, z. B. Jungpflanzen oder Geyhern, erstellen. Als dominante Pflanzen können Sie Kompositionen oder Soliterpflanzen in Töpfen und Töpfen verwenden. Letzteres kann auf Wunsch durch den Effekt eines tropischen Vorgartens getarnt werden.

24. Veronikastuma und andere "Kochbananen"

Viele Pflanzen, zum Beispiel Veronica, sind trotz ihrer schlichten und hochdekorativen Formen dem allgemeinen Gartenpublikum wenig bekannt. Auf dem Foto unten - ein komplexer Rand aus Stauden, hellroten Blütenständen - ist dies Veronikastuma. Ein solcher Bordstein wird nur einen sorgfältig durchdachten Plan erfordern, in Zukunft ist die Pflege für ihn nicht schwierig.

25. Brugmansia

Spektakuläre Glocken über dem Hauseingang, in der Nähe des Zauns oder der Mauer - und die Bewunderung der Nachbarn ist garantiert.

26. Stammbäume in ungewöhnlicher Form.

Der Stammbaum gibt den Ton an und zieht die Hauptaufmerksamkeit auf sich selbst. Obwohl die Bildung eines solchen Baums Anstrengung erfordert, benötigt er keine komplexen Partner, ist autark. Sie können einen Shtambom aller bekannten Flieder, Weiden oder Thuja bilden.

Zierweide - Salix integra ‘Hakuro-nishiki’

Rechts und in der Nähe der Tür - luxuriöse Fuchsien.

Layout, wie schön Pflanzen zu kombinieren, wo Pläne zu nehmen

Bevor Sie mit der Umsetzung der Idee direkt im Garten beginnen, müssen Sie sie auf Papier zeichnen, dh einen Plan erstellen. Sie können sicherlich darauf verzichten, aber dieser Ansatz hilft dabei, mögliche Mängel zu identifizieren, die sofort behoben werden können. Wenn die Pflanzen bereits gepflanzt sind, wird es viel schwieriger sein, dies zu tun.

Der Plan kann maßstabsgetreu erstellt werden, und Sie können die Form des Blumengartens und die Anordnung der Pflanzen darauf nur grob skizzieren.

Fertige Entwürfe von Blumengärten finden Sie hier:

Einige weitere interessante Schemata:

Pfirsich- und Fliedertöne - erstaunliche romantische Kombination. Die folgenden Diagramme wurden verwendet: Pat Austin Rose (Creme in der Mitte), Crown Princess Margaretha Rose - erkennbar an der satten goldenen Knospenfarbe (links), Grace Rose - eine aprikosenreiche Rose auf der rechten Seite, Crocus Rose - üppige cremefarbene englische Rosen von rechts Parteien. Diese rosa Fülle ergänzt: Geyhery, Wiesengeranie, Sibirische Schwertlilien, Schilfgras mit scharfen Blüten, Wollchistit und Lavendel - alles ist in violett-violetten Tönen gehalten.

Duftende Kompositionen - Im folgenden Beispiel werden recht gebräuchliche und bekannte Pflanzen verwendet.

Auswahl der Pflanzen

Pflanzen für den Vorgarten werden nach verschiedenen Grundsätzen ausgewählt:

  • Pflegeanforderungen
  • Kompatibilität untereinander,
  • Blütezeit und -dauer,
  • Dekorativ nach der Blüte,
  • Winterhärte und Schutzbedürfnis.
  • Lebenserwartung (einjährig, zweijährig, maloletniki oder Stauden).
  • Gartenart.

Diese Grundsätze sollten zuallererst berücksichtigt werden, um die Pflege der Blumen zu erleichtern und eine normale Entwicklung zu gewährleisten. Стиль учитывается в том случае, когда выбран конкретный стиль и сад полностью ему соответствует: строгий английский стиль, японский садик, кантри стиль.

Оформление палисадника

Оформление палисадника включает в себя набор ландшафтных элементов, которые будут использованы, а главное их гармоничное расположение на участке и относительно друг друга.

Ниже приведены основные элементы, которые используют при оформлении сада:

  • Rasen - Dies ist eines der schönsten Elemente, aber es erfordert gleichzeitig Mühe bei seiner Schaffung und Pflege. Aber es passt in fast jeden Stil und betont vorteilhaft jede Komposition. Auch in einem kleinen Garten kann man einen kleinen Bereich darunter nehmen.

  • Blumenbeete. Für einen kleinen Garten eignet sich ein Blumenbeet vorne oder ein Mixborder entlang des Zauns. Die Hauptsache ist, sich nicht mitreißen zu lassen und den Garten nicht zu überlasten. Viele Blumen sind schön, aber wenn sie reichlich vorhanden sind, verschmelzen sie einfach und geben dem Garten ein dummes Aussehen.
  • Bäume und Sträucher. Auch in einem kleinen Vorgarten lohnt es sich, mindestens einen Baum oder Strauch unterzubringen. Sie geben dem Garten Volumen.
  • Garten Dies sind nicht unbedingt endlose, ebene Beete, auf denen Sie mehrere Beete machen und Gemüse, Kohl, Tomaten, Paprika usw. pflanzen können. Durch die schöne Kombination der Pflanzen der Gartenbeete kann auch eine Gartendekoration vorgenommen werden.

Wenn man einen Garten anlegt, ist es nicht nur die richtige Anordnung der Blumenbeete und Pflanzen darin. Es ist notwendig, alle Kompositionen miteinander zu kombinieren und hervorzuheben, um einen schönen Rahmen zu schaffen.

Dazu können Sie die folgenden Elemente der Gartengestaltung verwenden:

  • Tracks. Kein Garten, auch der kleinste, kann auf dieses Element verzichten. Auf einem einzigen Gehweg gehalten, vereinen Sie den Garten zu einem Ganzen. Gleichzeitig können sie als Ränder von Blumenbeeten und Rasenflächen dienen.
  • Hecken. In diesem Fall bezieht sich dies auf niedrige Hecken aus Sträuchern, Stauden und Einjährigen. Sie können Wege oder Blumenbeete umrahmen. Oder dienen Sie einfach als Trennung für verschiedene Bereiche des Standorts.
  • Zäune für Blumenbeete. Egal wie schön das erstellte Blumenarrangement ist, es muss betont werden. Am besten markieren Sie dazu die Ränder des Blumengartens.

Das Erstellen eines Gartens ist ein kreativer Prozess, der Spaß machen sollte. Damit der Vorgarten jedoch perfekt wird, müssen Sie sich mit theoretischem und praktischem Wissen ausstatten.

Handwerk und Dekor

Neben den Pflanzen selbst können sogenannte kleine architektonische Formen den Garten schmücken. Dazu gehören die folgenden:

  • Gitter und Pergolen für Kletterpflanzen. Sie können aus Holz, Metall oder Kunststoff bestehen.
  • Gartenfiguren. Sie können in Fachgeschäften gekauft oder selbst hergestellt werden.
  • Pergolen und Bänke. Neben den praktischen Funktionen zählt auch die Dekoration des Gartens.
  • Blumentöpfe mit Pflanzen.
  • Stauseen.
  • Dekorative Laternen.
  • Steine.

Große Felsbrocken glätten die Erhebung.

All diese Elemente verleihen dem Garten ein vollendetes Aussehen, setzen Akzente an den richtigen Stellen und tragen zur Zoneneinteilung des Standorts bei.

Viele der Dekorationselemente können mit eigenen Händen und darüber hinaus zu möglichst geringen Kosten hergestellt werden.

Hier einige Ideen, um zusätzliche Dekorationselemente im Garten zu schaffen:

  • Kann verwenden alle unnötigen Behälter zum Einpflanzen. Es kann alles sein, von alten Dosen bis hin zu Tonkrügen. Auch alte Haushaltsgeräte können im Garten angepasst werden. Wenn Sie zum Beispiel einen alten Gasherd nehmen und Petunien darin pflanzen, wird dieser zu einem der Akzente des Blumenarrangements.
  • Alle Behälter und Oberflächen, die für geschäftliche Zwecke verwendet werden kann dekorieren: Mit Farben malen, künstliche Blumen oder Tiere anbringen, vertikale Blumenbeete darauf anlegen.
  • Alte Reifen können zu einem Material für unerschöpfliche Fantasien werden: Sie können daraus ein Reservoir, einen Zaun für einen Blumengarten oder verschiedene Tiere und Vögel bauen.

Wenn der Vorgarten klein ist

Wie sollen die Gärtner sein, deren Vorgarten aus mehreren Quadratmetern vor dem Haus besteht? Sie müssen aus der Vielzahl der Gestaltungselemente nur eines auswählen, auf das der Schwerpunkt gelegt wird.

Dies können die folgenden Optionen sein:

  • Vorne Rasen vor dem Haus mit Blumenbeeten um den Umfang.
  • Großer Mixborder auf der Veranda, die auch im Winter das ganze Jahr über dekoriert wird.
  • Sie können sich auf architektonische Formen konzentrieren. Zum Beispiel eine Pergola mit Blumen.
  • Sie können den Weg zum Haus nicht gerade machen, sondern mit einer glatten Kurve und Rahmen mit Rändern von Blumen oder Hecken.
  • Sie können Blumenbeete aus Pflanzen einer Art oder Farbe erstellen.

Das Grundprinzip bei der Gestaltung eines kleinen Vorgartens - Sie müssen sich an den gewählten Stil halten. In diesem Fall ist es aus ästhetischer Sicht die vorteilhafteste Lösung.

Das Dekorieren des Vorgartens ist ein kreativer Prozess und das Ergebnis hängt nur von der Vorstellungskraft und den Fähigkeiten des Eigentümers ab. Es lohnt sich, sich mit der Dekoration des Vorgartens vor dem Haus zu beschäftigen, schon deshalb, weil auch das schönste Haus ohne eine einzige Pflanze nicht zwischen den Unkräutern oder auf dem asphaltierten Boden zu sehen ist.