Allgemeine Informationen

Fütterungsgewohnheiten, Fütterungsregeln für Moschusenten

Produktkatalog

Eigenschaften, die Moschusentlein einziehen

In der Anfangsphase sind Moschusenten absolut gleichgültig zu füttern. Benötigen Sie Hilfe von außen, ansonsten akzeptieren einige von ihnen allein keine Lebensmittel. Geflügelzüchter gehen zu bestimmten Tricks, um ihre Aufmerksamkeit auf das Futter zu lenken. Die zerkleinerten Partikel von steil gekochten Eiern hüllen fein gemahlenes Maismehl oder Grieß ein und streuen es über Entenküken. Das von oben herabrollende Essen zieht die Aufmerksamkeit auf sich und viele greifen nach den Speiseresten. Für besonders hartnäckige Menschen wird wie bei normalen Entenküken eine Augentropfen-Zwangsernährung angewendet. Am zweiten bis dritten Tag fangen die Entenküken an, selbst Futter zu suchen und zu fressen. Um helle Lebensmittel besser sichtbar zu machen, verwenden Sie dicke dunkle Papierblätter, aus denen Sie in den ersten Tagen Lebensmittel füttern. Fütterungsenten werden mit Mischfutter in Form von Krümeln oder kleinen Körnchen gefüttert, wenn auf Trockenfuttermischungen umgestellt wird.

Überfeuchtete Muschelenten fressen schlecht. Sie essen bereitwillig weiches Grün, zerquetschte Rote Beete, Brennnessel, Holzläuse, Entengrütze. Wasserlinsen für Entenküken

Späte Schlussfolgerungen können im Voraus geerntet und getrocknet werden. Einige Geflügelzüchter ernten im Spätherbst und frieren Holzläuse ein. Holzläuse verlieren nach dem Auftauen nicht an Qualität und werden auch gerne von Entenküken gefressen. Zukünftig werden Moschusenten mit demselben Futter gefüttert wie normale Entenküken: Weizenkleie mit großem Korn, Milchabfälle, Mineralfutter. Damit die nicht eingeweihten Anfänger-Geflügelhalter keine Fragen haben, stellen wir fest, dass die Moschusenten und Entenküken eine einheitliche Streukonsistenz haben und die Ursachen für Durchfall nicht aufgesucht werden sollten. Eine intensive Zunahme des Lebendgewichts bei Männern tritt im Alter von 7 bis 10 Wochen auf, wenn sich die Brustmuskeln kräftig entwickeln.

Damit sind längere Kultivierungsperioden von Moschusenten verbunden. Bis zu einem Alter von 11-12 Wochen beträgt das Lebendgewicht der Drakes 2,9–3 kg und bei Enten von 11 Wochen 1,6–1,8 kg. Die Schlachtleistung der Schlachtkörper liegt bei 65-66%, die Fleischleistung bei 34-35%.

Wie man kleine Kinder in den ersten Lebenstagen füttert

Indoutyata erfordert keine besondere Pflege, aber eine richtige Fütterung ist nicht überflüssig. Die Fütterung von Indo-Enten in den ersten Lebenstagen ist eine Art Ausgangspunkt, der für die weitere volle Entwicklung des Vogels von großer Bedeutung ist. Der Verdauungstrakt beginnt mit der ersten Fütterung zu funktionieren, und er muss korrekt sein, damit es später keine Probleme bei seiner Arbeit und der Aufnahme von Nährstoffen gibt. Die erste Mahlzeit von Indouout ist ein hart gekochtes und fein gehacktes Ei. Es ist notwendig, die Entenküken zurückzugießen, da sie in den ersten Tagen ihres Lebens nur auf Nahrung reagieren, die sich bewegt.

Es ist wichtig!Am ersten Lebenstag müssen Sie mindestens 8 Mal einen Indouten füttern.

Es ist notwendig, Wasser mit einer kleinen Menge Kaliumpermanganat zu trinken, und um Indoutiat das Trinken beizubringen, müssen Sie sie mit Ihren Schnäbeln in Wasser tauchen und auf das Tablett mit Wasser klopfen. Am nächsten Tag können Sie dem Ei Mais-, Hafer- oder Gerstenmehl hinzufügen. An Tag 3 wird empfohlen, fettarmen Hüttenkäse in einer kleinen Menge (nicht mehr als 5 g pro Person), fein gehackte Frühlingszwiebeln, Spinat, grüne Rübenoberteile und leicht zerkleinertes Getreide einzuführen. Ab einem Alter von 4 Tagen können Sie fein gehackte, gekochte Fleischreste geben. Das Wässern mit Kaliumpermanganat wird fortgesetzt.

Interessant Die erste Erwähnung von Moschusenten fand sich in literarischen Quellen im Jahre 1553 bei den alten Azteken. Im Laufe der Zeit verbreiteten sie sich in Afrika, Eurasien und Australien.

Ernährungsmerkmale bis zu zwanzig Tage

Bei einer indouout-Diät von bis zu zwanzig Tagen müssen verschiedene Nährstoffe, Vitamine und Mineralstoffe enthalten sein. Zu Hause ist die Quelle dieser Komponenten eine Vielzahl von Grüns. Die Nährstoffzufuhr während dieser Zeit besteht aus feuchtem Brei aus dem Mischfutter unter Zusatz von fein gehackten Brennnesselblättern oder anderem Grün auf Molke oder Joghurt oder auf der Basis von Fleisch- und Fischbrühen. Auch im Brei ist es nützlich, Zucchini, Kohl, Kürbis, Salzkartoffeln und andere Wurzelfrüchte hinzuzufügen.

Alle feuchte Maische muss bröckelig sein, da klebrige die Atemwege in den Schnäbeln der Vögel verstopfen, was zu vielen Krankheiten führen kann. Trinker in einem Abstand von 1,5-2 m von den Feedern- Verwenden Sie frisches Futter ohne Spuren von Fermentation oder Fäulnis. - Lassen Sie uns Milch erst nach vollständiger Fermentation verschwenden. Geben Sie auf keinen Fall frisches Moschusentenbrot, da es eine große Menge Hefe enthält, die die Fermentationsprozesse im Magen aktiviert, die stark beeinträchtigt sind auf das Wachstum und die Entwicklung von Indouout.

Indo-Nutrition-Diät

Adult Indoouts sind fast Allesfresser. Dies legt nahe, dass es nicht schwierig ist, eine Diät für Indoutok zu machen. Besonders beliebt sind Geflügelgurken, Karotten- und Rübenoberteile, Kartoffeln, Zucchini, Kürbis, Kohl, Mais, Weizen und Roggen. Sie können den Indoutok auch mit Hafer und Gerste füttern, aber es ist notwendig, sie mit Wasser zu füllen und sie so dem Vogel zu geben. Muscovy-Enten können lange Zeit problemlos auf den Weiden (Grüns) bleiben, und wenn es noch ein Reservoir gibt, neben dem eine Ente verschiedene Insekten und Würmer findet, brauchen sie möglicherweise keine Futterstelle im Geflügelstall.

Video: Mein Geheimnis, wie man im Winter Enten hält

Es ist wichtig!Es ist unmöglich, heißes Wasser und Essen zu geben, um auch im Winter zu induzieren.

Im Winter wird den Vögeln empfohlen, die tägliche Menge an feuchtem Brei mit Gemüse und Getreide zuzubereiten, das vorher eingeweicht werden muss. Besonders während der Legeperiode ist es sehr wichtig, das Gießen der Enten zu beobachten. Eine Henne sollte ungefähr einen halben Liter Wasser pro Tag aufnehmen.

Für die Ernährung benötigen Vögel anderes Futter. In der Fütterung sind Indoutok beliebtes Getreidefutter, Tierfutter, Sukkulenten-, Mineral- und Vitaminabfälle sowie technische Produktionsabfälle.

Wissen Sie?Flugenten wurden 1981 aus der DDR in die UdSSR und 1988 wieder aus Frankreich gebracht. Dort werden sie "Barbarenenten" genannt.

Hinzufügen von Futtermitteln zur Ernährung, da Vitamine und Mineralien die Ernährung indoutok beeinflussen

Das Füttern von Indoutok kann nicht ohne Vitamin- und Mineralstoffzusätze auskommen. Solche Zusätze sind im Winter und im zeitigen Frühjahr sehr relevant, weil dann Hausenten unter einem Mangel an biologisch aktiven Substanzen leiden. Mit Hilfe solcher Dressings können Sie den Fleischzuwachs und die Eierproduktion steigern. Damit sich der Vogelorganismus normal entwickeln kann, muss er in ausreichenden Mengen Makro- und Mikroelemente wie Chlor, Kalzium, Mangan, Eisen und andere enthalten.

Kalzium-Moschus-Ente wird aus Nahrungsergänzungsmitteln wie Kreide, kleinen Schalen, zerkleinerten Eierschalen und sogar Holzasche gewonnen, die etwa einen Monat an der frischen Luft gelegen hat und vor dem Füttern gesiebt werden muss, um schlechte Verunreinigungen zu beseitigen.

Die erforderliche Menge an Phosphor-Indioutki ergibt sich aus dem der Nahrung zugesetzten Fisch- oder Fleisch- und Knochenmehl.

Durch die Zugabe von einfachem Salz zur Geflügeldiät wird der Körper mit dem gewünschten Gehalt an Natrium und Chlor versorgt, was den Appetit verbessert. Das Füttern der Ente mit Salzkristallen ist jedoch nicht erforderlich (große Partikel können die Magenschleimhaut verbrennen). Salz reicht aus, um sich in Wasser aufzulösen.

Wenn ein Vogel verschüttet, muss er mit nahrhafterem Futter und schwefelhaltigem Futter (Flachs, Bohnen, Ölkuchen, Kohl, Fischschuppen) gefüttert werden. Spurenelemente wie Eisen, Kupfer, Jodvögel werden aus Grünfutter, Getreide und Bohnen sowie tierischen Produkten gewonnen. Vitamine spielen auch bei der Fütterung von Moschusenten eine wichtige Rolle.

Video: Live-Haus. Flugenten

  • Vitamin A Es wird zur Stimulierung des Wachstums von Indoiden und zur Regulierung des Stoffwechsels in Milch, Eigelb und Fischöl benötigt.
  • Vitamine der Gruppe D Sie aktivieren die Entwicklung von Knochengewebe und Eierschalen und regulieren den Phosphor-Kalzium-Stoffwechsel. Sie sind in Fischöl enthalten.
  • Vitamin E notwendig, um die Funktion der Fortpflanzungsorgane zu normalisieren und die Produktion toxischer Produkte des Fettstoffwechsels zu steigern. Sie sind reich an: Hafer, Gerste, Mais, Sojabohnen, Eiern, grünem Gras.
  • Vitamin C nimmt am Stoffwechsel teil und beschleunigt den Prozess des Federwechsels und der Wundheilung. Enthalten in Karotten, Grünfutter, Grasmehl.
  • Vitamin H unterstützt die normale Ernährung der Haut und den Fettstoffwechsel der Leber. Sie sind reich an Bohnen und Erbsen.
  • Vitamin B1 nützlich für den Stoffwechsel von Kohlenhydraten und die normale Aktivität des Nervensystems. Vorhanden in Sojamehl, Kleie, Ölkuchen, Molke.
  • Vitamin B2 benötigt für normales Wachstum, Eierproduktion und Produktivität von Indoutok. Ein Großteil dieses Vitamins ist in Grünen, Keimlingen, Bierhefe und Milchabfällen enthalten.
  • Vitamin B3 Für den normalen Zustand des Nervensystems, Eiweiß- und Fettstoffwechsels notwendig, Giftstoffe neutralisieren. Dieses Vitamin ist in Kuchen, Grasmehl und Tierfutter erhältlich.
  • Vitamin B4 Verhindert Perrose bei Vögeln. Enthalten in Rüben, Hülsenfrüchten und Getreidesamen.
  • Vitamin B5 benötigt für den Stoffwechsel, die Aktivierung des Nerven-, Herz-Kreislauf- und Nahrungsmittelsystems. Sie sind reich an Karotten, Kohl, Kartoffeln, grünem Gras und Kleie.
  • Vitamin B6 notwendig für die Regulierung des Eiweißstoffwechsels, der Blutbildung, der Blutgerinnung und der Ernährung der Haut. Enthalten in Kräutermehl und Tierfutter.
  • Vitamin B12 beteiligt sich an der Blutbildung, dem Stoffwechsel von Kohlenhydraten und Fetten, züchtet Küken, beeinflusst die Eiproduktion. Es ist in Fischmehl und Tierfutter enthalten.

    Wie man einen Falken füttert, um ihn zu häuten

    Das Erzwingen einer Häutung kann eine steile Änderung der Fütterungs-, Bewässerungs- und Beleuchtungsbedingungen bedeuten. Dies ist notwendig, um beim Vogel Stress zu verursachen. Infolgedessen beendet er die Eiablage und beginnt zu häuten. Für die forcierte Häutung wird empfohlen, die vorgeschriebene Diät von Indoutku pro Tag einzuhalten und Befolgen Sie ein bestimmtes Verfahren:

    1. Entfernen Sie am ersten Tag das Essen, lassen Sie Wasser und Licht.
    2. Schließen Sie am zweiten Tag Futter, Wasser und Licht aus.
    3. Geben Sie am dritten Tag 50 g Getreide und Wasser und schalten Sie das Licht für 3 Stunden ein.
    4. Nehmen Sie am vierten Tag das Essen und das Wasser heraus und schalten Sie das Licht für 3 Stunden ein.
    5. 5-19 Tage - gießen Sie ständig Wasser, füttern Sie mit 100 g Getreide pro Vogel und Tag und schalten Sie das Licht für 4 Stunden ein (von 8 bis 12).
    6. 20-30 Tage - Das Getreide wird nach und nach durch Mischfutter mit einer Rate von 100 g Futter pro Vogel und Tag ersetzt und das Licht für 6 Stunden eingeschaltet.
    7. 30-40 Tage - Die Fütterung sollte mit einer Rate von 130 g Futter oder 20 g Grasmehl pro Kopf und Tag erfolgen und das Licht 8 Stunden lang einschalten.
    8. Ab 41 Tagen ist es notwendig, die Futterzufuhr schrittweise auf 200 g zu erhöhen und dann "viel" zu füttern. Erhöhung des Lichttages um eine Stunde pro Woche, wobei montags und donnerstags 30 Minuten hinzugefügt werden, bis Sie 14 Stunden (von 8 bis 22) erreichen.
    Es ist also nicht schwierig, einen Indoutok zu Hause zu züchten. Sie müssen lediglich die oben genannten Regeln für die Pflege befolgen, und Ihr Vogel wird immer gesund und produktiv sein.

    Wie man Moschusenten am ersten Tag füttert?

    Die Zusammensetzung und den Verbrauch von Nassmaische für Entenküken

    Zu Hause ist es sehr wichtig, einem Entlein in den frühen Tagen einen guten Start zu sichern. Die erste Fütterung kann beginnen, nachdem der Vogel getrocknet ist. Je früher Sie dies tun, desto eher lösen sich die Reste des Eigelbs in ihrem Körper auf. Dies wirkt sich direkt auf die Entwicklung des Verdauungstrakts der Moschusente und die Aufnahme aller Nährstoffe aus.

    Eine Lösung von Kaliumpermanganat zum Gießen von Entenküken

    In diesem Stadium können Sie auf ein Problem stoßen, bei dem bei einigen Küken kein Schluckreflex auftritt und sie das Essen ablehnen. In diesem Fall füttern Sie sie mit einer Pipette mit einer kleinen Menge Kaliumpermanganatlösung.

    Lassen Sie die Entenküken das erste Mal ein gekochtes Ei essen. Streuen Sie ihr Essen auf den Rücken, um ihre Aufmerksamkeit zu erregen. Sie werden es auf jeden Fall mögen.

    Sie würden lieber von ihrem Rücken essen, es vom Boden aufheben als von normalen Futtertränken.

    Auch für die Küken muss etwas Wasser in die Untertasse gegossen werden. Sie können Kaliumpermanganat hinzufügen, um eine Lösung mit einem blassrosa Farbton zu erhalten.

    Grundregeln für die Fütterung von Moschusenten am zweiten Lebenstag

    Wenn ab dem zweiten Tag zu Hause Moschusenten gezüchtet werden, können neue Produkte in die Ernährung von Küken aufgenommen werden:

    Futteraufnahme für wachsende Entenküken

    • gemahlenes Maismehl,
    • Gerstenmehl,
    • feines hafermehl,
    • fettarmer Hüttenkäse.

    Geben Sie den Entenküken bereits am dritten Tag eine fein gehackte Brennnessel, die Sie mit kochendem Wasser vorbrühen müssen. Geben Sie auch den Feed ein.

    Am vierten Tag nach dem Schlüpfen Fisch- oder Tierknochenmehl in das Futter geben. Fügen Sie nach und nach Brühe, gehacktes Fleisch und Molke oder Joghurt hinzu.

    In den ersten Lebenstagen ist es wichtig, die Ernährung von Moschusenten mit allen Nährstoffen, Vitaminen und Mikroelementen anzureichern. Wenn Sie sie mit Fabrikfutter füttern, können Sie sicher sein, dass der Vogel alles bekommt, was Sie brauchen, und gut zunimmt.

    Wie füttere ich Jungtiere bis zum Alter von 20 Tagen?

    Jedes Essen, das Sie einer Moschusente geben, sollte bröckelig sein. Klebemasse kann den Nasengang des Vogels verstopfen und zu entzündlichen Erkrankungen führen.

    In einem Abstand von 1-2 m von den Behältern mit Lebensmitteln muss ein Trinker gestellt werden. Flugenten lieben es, ihren Schnabel beim Essen abzuspülen.

    Mit zehn Tagen sollte die Vogelration eines Tages ungefähr so ​​aussehen:

    Entenküken im Alter von 20-30 Tagen

    • Kleie Kleie - 30-40 g,
    • Fleischabfälle - 2-3 g,
    • Salzkartoffeln - 20-25 g,
    • Kuchen - 1-2 g,
    • Hüttenkäse mit einem minimalen Fettgehalt - 2-3 g,
    • Futterhefe - ca. 1 g,
    • rückwärts - 4-5 g
    • frisches Gras oder Brennnessel - 20-25 g,
    • übliches Speisesalz - nicht mehr als 0,2 g,
    • Kreide oder Kies - 2-3 g,
    • Gerstenmehl - 10-15 g,
    • Weizenmehl - 7-10 g,
    • Maismehl - 25-30 g.

    Erhöhen Sie die Futtermenge nach zehn Tagen ungefähr zweimal.

    Das meiste Futter, das Sie Ihren Moschus-Entenküken zu Hause geben, sollte in Form einer Vielzahl von Brei auf der Basis von Molke, Joghurt, Fleisch oder Fischbrühe vorliegen.

    Fütterung von Moschusenten ab dem 20. Lebenstag

    Bereits ab diesem Alter sollten Kartoffeln in Höhe von 20% der Gesamtnahrungsmittelmenge in der Nahrung von Indoutok enthalten sein. Sie können Vögel auf der Weide produzieren, wo sie frisches Gras fressen. Ab einem Alter von ca. 40 Tagen die Moschusenten körnen lassen. Mischen Sie es zuerst mit dem Hauptfutter und gießen Sie es dann separat, vorzugsweise nachts.

    Muscovy Jugendliche auf der Flucht

    Sehr geehrte Besucher, speichern Sie diesen Artikel in sozialen Netzwerken. Wir veröffentlichen sehr nützliche Artikel, die Ihnen in Ihrem Geschäft helfen. Teile es! Klick!

    Das Füttern von Moschusenten kann unter Verwendung vieler Gemüse der Saison erfolgen - Zucchini, Gurken, Kürbisse, Karotten, die mit einer Reibe zerkleinert werden müssen. Fügen Sie in die vorbereitete Mischung ein wenig Mehl ein und gießen Sie die Vögel in die Futtertröge.

    Ein wichtiger Punkt bei der Zucht von Geflügel ist die Tatsache, dass es sich stark ernähren muss. Lassen Sie die Futterautomaten nicht zu lange leer. Dies ist besonders wichtig während der Dauer der Gewichtszunahme.

    Winterinhalt indoutok

    Für die Fütterung von Moschusenten können spezielle Mischungen von Fertigfutter verwendet werden. Sie enthalten einen ausgewogenen Komplex aus Vitaminen und Mikroelementen, der die aktive Vitalaktivität der Rasse beeinflusst. Beide Optionen sind für Vögel geeignet. Sie können natürliche Lebensmittel verwenden, die mit Zusatzstoffen gemischt sind.

    Getreidemischung zum Füttern von Indoutok

    Es ist erwähnenswert, dass alle Produkte von der ersten Frische sein müssen. Indoutok sollte aus der Nahrung Grün- und Getreidearten entfernen, die chemisch verarbeitet werden. Schon ein geringer Anteil von Chemikalien kann die Gesundheit des Vogels stark schädigen.

    Mineralstoffzusätze

    Für einen normalen Lebensprozess sollte jede Ente eine vollständige Palette an Vitaminen und Mineralstoffen erhalten.

    Indoutok-Additive enthalten alle notwendigen Substanzen: Kalzium, Phosphor und viele andere. Das Füttern der Vögel mit Kamille mit Kreide gleicht einen Kalziummangel aus.

    Vielleicht die Verwendung von Eierschalen und kleinen Schalen.

    Es ist anzumerken, dass alle Bestandteile des Futters in gemahlener Form vorliegen müssen.

    Fertige Mineralzusätze für Geflügel

    Sie können die Asche verwenden, die lange im Freien gelegen hat. Vor Gebrauch muss es gut gesiebt werden. Geben Sie keine Moschusentenasche, die durch Verbrennen von Graspflanzen entsteht. Danach müssen die Vögel gründlich mit Wasser bewässert werden.

    Der Mangel an Phosphor im Körper der Vögel zu Hause hilft, das Fisch- und Knochenmehl zu füllen. Zur besseren Aufnahme von Mineralien in die Maische lohnt es sich, Vitamin D zuzusetzen.

    Es trägt zur schnellen Aufnahme aller nützlichen Komponenten bei.

    Wenn der Geflügeldiät dieses Vitamin fehlt, kann es mit Hilfe der Sonne und geeigneter medizinischer Inhaltsstoffe gewonnen werden.

    Indoori Weiden

    Wenn Sie der Fütterung Salz hinzufügen, wird dies helfen, den Natriummangel aufzufüllen. Neben Natrium erhält der Vogel Chlor, das für den Appetit verantwortlich ist.

    Dem Futter dürfen keine Salzkristalle zugesetzt werden. Salzige Partikel können einen Brand auf der Schleimhaut der Speiseröhre hinterlassen.

    Zur besseren Aufnahme können sie in Wasser gelöst werden.