Allgemeine Informationen

Denkmal in der Dekoration Ihrer Website

Der Zapfen ist eine Gattung von Stauden der Familie Astrov. Laut molekularbiologischer Forschung ist Nordamerika seine ursprüngliche Heimat, von wo aus diese Pflanze auf andere Kontinente wanderte und dort andere Arten bildete.

Dieser Vertreter der Asterovs hat kräftige Wurzeln, sehr hohe Triebe, aus denen Blütenstände hervorgehen, die manchmal bis zu 25 cm hoch werden und aus kleinen Blüten von weißer oder rosa Farbe bestehen. Die Blätter sind groß und bilden sich während des Triebs.

Da es sich um eine hohe Blume handelt, wird sie normalerweise auf den Rücken von Blumenbeeten gepflanzt. Er sieht gut aus in den Kompositionen und unabhängig. Geeignet zum Dekorieren von Teichen. Der große Vorteil ist, dass es andere Kulturen nicht verdrängt und mit ihnen kombiniert werden kann.

Zarte Sorten und Typen

Das bekannteste und beliebteste in unserer Gegend ist Mönch lila. Es kommt aus Nordamerika. Die Triebe dieser mehrjährigen Pflanze erreichen eine Höhe von eineinhalb Metern und sind leicht blau gefärbt.

Die Blätter sind groß, gerundet, lanzettlich. Die Blütenstände sind kleinwüchsig und können zarte scharlachrote, weiße oder violette Blüten aufweisen. Es beginnt im Hochsommer zu blühen und dauert etwas mehr als einen Monat.

Stevia entdeckte kommt auch aus Nordamerika, diese Art sieht ziemlich rau aus - ihre Stiele sind weniger als zwei Meter hoch, das Laub ist lang und die Blütenstände sind violett. Diese Art und ihre Sorten achten selten auf mehrjährige Pflanzen, aber trotzdem überwintern sie gut und sehen fast bis zum Herbst schön aus.

Konklyu Das natürliche Verbreitungsgebiet ist Europa, größtenteils feuchtes Marschland. Diese Art ist nicht so groß wie die Kongenere und erreicht nur einen halben Meter Höhe. Blätter an kurzen Blattstielen, leicht kurz weichhaarig. Blütenstände-Körbe erscheinen auf dem Stiel im Juli, die Blüten rosa Farbe.

Stiele faltig Der Hauptunterschied dieser Art zu anderen sind die gegenüberliegenden Blätter mit Zähnen sowie die weißen Blütenstände.

Aus diesen und anderen Arten wurden viele Sorten gezüchtet, darunter:

Bewässerung des Parks

Sie müssen auch gießen und bis die Sämlinge verwurzelt sind, müssen Sie regelmäßig gießen. Nach dem Durchwurzeln wird die Bewässerung reduziert, aber alle lassen den Boden nicht genau austrocknen.

Bei heißem Wetter ist auch das Gießen für diesen Liebhaber von Feuchtigkeit einfach notwendig.

Nach der Transplantation

Pflanzentransplantationen werden selten durchgeführt, da die Büsche eines Büros bis zu 10 Jahre ein dekoratives Aussehen behalten können. Aufgrund der Tatsache, dass das Rhizom dieser Pflanze stark ist und sich schnell in Holz verwandelt, ist der Vorgang des Umpflanzens und Teilens, die zusammen ausgeführt werden, ziemlich problematisch.

Es ist besser, den Eingriff im Frühjahr zu beginnen. Zu Beginn müssen die Triebe so geschnitten werden, dass sie etwa 20 cm hoch werden. Danach wird die Wurzel geteilt, aber es ist schwierig, dies zu tun, sodass Sie sogar auf eine Axt zurückgreifen können. Beim Teilen muss darauf geachtet werden, dass mindestens drei Knospen an jedem Teil vorhanden sind.

Delenki mit Holzkohle behandelt und in Orte verpflanzt, die für den Anbau von erwachsenen Pflanzen geeignet sind.

Dünger für Stevia

Diese Gartenfrucht ist ein guter Dünger. Das Beste ist, dass sie komplexe lösliche Mineralien wie „Kemira“, Nitroammofoski, wahrnimmt.

Das erste Mal wird im Frühjahr gedüngt, das zweite - zu Beginn des Sommers und das letzte Mal mit Knospenbildung.

Denkmal für die Vorbereitung auf den Winter

Nach der Blüte beschneiden sich die Blütenstände. Vor dem Winterschlaf werden alle Triebe so geschnitten, dass nur noch 10 cm Länge übrig sind.

In der Mittelspur verträgt das Stiefkind normalerweise Kälte und braucht für den Winter keine Erwärmung. Im Frühjahr wird das Grün bis Mai nicht lange vertrieben. Befürchten Sie also nicht, dass etwas mit Ihrem Busch nicht stimmt.

Miller Reproduktionssamen

Es gibt verschiedene Arten der Zucht. Einer von ihnen ist wegweisend.

Aussaat im März. Verwenden Sie dazu eine beliebige Nährstoffmischung, die aufgrund ihrer geringen Größe einfach mit dem Material bestreut wird.

Gepflanzt mit verdünntem Kaliumpermanganat gewässert und mit Glas bedeckt. Von Zeit zu Zeit für Bewässerung und Belüftung sorgen. Die Triebe beginnen nach ca. 14-20 Tagen zu schlüpfen. In diesem Fall wird das Glas oder die Folie entfernt.

Mit der Bildung der Sämlinge 4 dieser Blätter können Sie Jungpflanzen in getrennten Behältern tauchen. Im Mai werden im Garten Blumen gepflanzt, wenn sich eine stabile positive Temperatur eingestellt hat.

Die Blüte aus Pflanzensamen darf erst im Alter von drei Jahren erfolgen. Auch der Kindergartenjunge züchtet normalerweise durch Selbstsaat.

Fortpflanzung der Knochenniere

Über die Aufteilung des Busches wurde im vorigen Abschnitt berichtet. Wir stellen nur fest, dass man die Division nur starten kann, wenn die Anlage bereits 5 Jahre alt ist.

Sie können auch die Nierenwiederherstellung verwenden. Sie werden im Frühjahr zusammen mit einem Teil der Wurzel geschnitten, wenn die Stiele etwa 5 cm groß sind. Solche Stecklinge werden in Behältern mit Nährboden gepflanzt, im Halbschatten gehalten und gewässert. Wenn die Bewurzelung abgeschlossen ist, kann im Freiland gepflanzt werden.

Miller Reproduktion durch Stecklinge

Grünschnitt Anfang Juli gesammelt. Sie sind so geschnitten, dass jeder 3 Knospen hat und im Gewächshaus verwurzelt ist.

Mitte August ist es in der Regel möglich, die Stecklinge in ein Blumenbeet zu verpflanzen.

Krankheiten und Schädlinge

Der Mieter ist sehr attraktiv für Gärtner, weil er keine Angst vor Krankheiten hat und die Schädlinge ihn nicht berühren, weil die Pflanze giftig ist.

Manchmal gibt es eine Niederlage. Bergmanndas durch Entfernen von geschärftem Laub und Behandlung mit einem Insektizid vom Typ Actellica entsorgt wird.

Die Hauptfragen, die sich von Gärtnern ergeben, sind Spättrieb im Frühjahr, das ist ganz normal, und der Mangel an Blüte, der auf Lichtmangel oder junges Alter des Busches zurückzuführen ist, wird aus den Samen gewonnen.

Sehen Sie sich das Video an: Old house renovation Backsteine erneuern, Ziegel auswechseln, Mauerrestaurierung (Dezember 2019).

Загрузка...