Allgemeine Informationen

Blackberry Black Satin: Bewertungen, Beschreibung, Ertrag und Pflege

Der US-Bundesstaat Illinois mit seinen heißen, feuchten Sommern, verheerenden Tornados und Winterschneestürmen ist der Geburtsort vieler moderner Brombeersorten des Gartens.

Dort wurde an der University of Carbondale durch die Hybridisierung der Sorte Darrow mit Thornfrey und der Zuchtnummer US1482 der Superstar der russischen Gärten - der Blackberry Black Satin - gewonnen. Ursprünglich für Illinois und Kalifornien reserviert, eroberte sie sehr schnell die Landegebiete in ganz Europa und akklimatisierte sich in Russland.

Pflanzen und pflegen

Blackberry-Pflanzplatz Blackberry ist besser geeignet, sonnige, vor Zugluft geschützte Böden mit leicht fruchtbarem Untergrund zu wählen. Diese Sorte verträgt keinen Wasserstau, daher sollte die Entwässerung auf feuchten Böden erfolgen.

Es ist besser, die Setzlinge im Frühjahr an einem festen Platz zu platzieren. Wenn das im Herbst gekaufte Pflanzmaterial jedoch keine Rolle spielt: Wenn Sie eine Pflanze im Herbst pflanzen, müssen Sie auf deren Schutz und Pflege achten.

Die Schwärze der Sorte Black Satin ist ein zweischneidiges Schwert. Einerseits ermöglicht es Ihnen, gute Erträge zu schießen. Andererseits schafft es Schwierigkeiten, eine erwachsene Pflanze für den Winter zu schützen. Die Triebe dieser Brombeere biegen sich sehr stark. Es gibt zwei Auswege.

Trauben aus schwarzem Satin

Die richtige Position der Rebe "anheben"

Lassen Sie die Pflanze aufrecht stehende Triebe nicht zu weit austreiben. Bereits ab einer Länge von 35-40 cm muss der Ast zum Boden gebogen und fixiert werden. Wenn die Rebe 1,2 Meter lang ist, können Sie sie befreien und horizontal auf ein Gitter stellen. Für den Winter ist die Flucht mit einer Kurve leicht zu entfernen und unter dem Schutz zu platzieren.

Amerikanisches Cropping

Zu Hause wird der BlackBerry Blackberry nach diesem Schema zu einem kompakten Busch geformt:

  • Mitten im Sommer kneifen die jährlichen Wucherungen die Spitzen in einer Höhe von 110 cm ein, was das Wachstum von Seitentrieben stimuliert.
  • im zeitigen Frühjahr, bevor die Knospen aufwachen, normalisieren sich die Seitentriebe: sie wachsen unterhalb der 45-Zentimeter-Marke aus dem Boden, der Rest wird auf eine Länge von 40 cm gekürzt,
  • im Herbst werden die abgeworfenen Äste herausgeschnitten.

Lösche verbrauchte "Lumpen" auf jeden Fall. Brombeerrebe hat wie Purpur einen zweijährigen Entwicklungszyklus und nach dem zweiten Jahr verdickt sie nur noch den Busch und fördert die Ausbreitung der Graufäule.

Um jährliche gute Erträge zu erzielen, muss die Brombeere ab dem dritten Lebensjahr gemäß dem Schema gefüttert werden:

  • Frühling - Stickstoff (5 kg Humus und 10 g Harnstoff pro 1 m 2),
  • Herbst - Kalium und Phosphor (100 g Superphosphat und 25 g Kalidünger).

Krankheiten und Schädlinge

Grundsätzlich ist diese Sorte resistent gegen Schäden durch schwere Brombeerkrankungen. Die Ausnahme ist die bereits erwähnte Graufäule. Sein Erreger, Botrytis Grauschimmelpilz, der in der Weinbereitung eingesetzt wird.

Es kann die Pflanze bereits in der Blütephase treffen. Bei kaltem Regenwetter können ganze Blütenstände leiden. In den späteren Phasen der Vegetationsperiode sitzt Botrytis an den Eierstöcken und Früchten. Krank mit grauer Fäule, die Beere sieht aus wie verfault, bedeckt mit grauer Kanone. Daher ist es besser, vorbeugende Maßnahmen zu ergreifen, als die Ernte zu verlieren.

  1. Die unteren Äste sollten nicht auf dem Boden liegen. Im feuchten Boden sind Sporen von Botrytis gespeichert.
  2. Sie können die Verdickung des Busches nicht zulassen. Alle vegetativen Pflanzenteile müssen belüftet werden.
  3. Entfernen Sie reife Beeren rechtzeitig und verrottete. Finde eine kranke Flucht, schneide sie aus und verbrenne sie.
  4. Besprühen Sie den Strauch im Frühjahr vor der Blüte mit Bordeaux-Mischung (3% ige Lösung).

Von den Brombeer-Brombeer-Schädlingen sind Brombeer-Milben gefährlich. Dieses winzige Insekt kann die Ernte von Beeren halbieren. Im Gegensatz zu vielen anderen Schädlingen macht die Milbe keinen Winterschlaf im Boden oder unter der Rinde. Es setzt sich direkt in den Brombeerknospen ab und wandert im Frühjahr zu Blütenständen und Beeren. Die von diesem Schädling befallenen Früchte reifen nicht und bleiben rötlich.

Sie können diese Geißel mit Tiovit Jet bekämpfen, der normalerweise zur Verarbeitung von Trauben verwendet wird. Das Sprühen sollte vor dem Knospenbruch erfolgen.

Zweig mit saftigen Beeren Black Satin

3 Fakten über Blackberry Black Satin

  1. Die Forscherin Fumiomi Takeda von der Appalachian Research Station führte Experimente mit dieser Sorte durch. Brombeeren wurden in Gruppen eingeteilt und mit einer unterschiedlichen Anzahl von Wimpern gebildet: 3, 6, 9 und 12. Der Zweck des Versuchs bestand darin, festzustellen, ob die Anzahl der Triebe den Ertrag der Pflanze beeinflusste. Das Ergebnis war merkwürdig: In Bezug auf die Gesamtmasse erzielte Black Satin in allen Gruppen genau das gleiche Ergebnis. Der Unterschied lag in der Größe der Beeren.
  2. Arbeiten mit Blackberry Satins erfahrenen Blackberry-Plantagen Fumiomi Takeda erfand das Drehgitter. Mit diesem Gerät können Sie die Pflanze für den Winter abdecken, ohne die Wimper vom Strumpfband zu entfernen. Es reicht aus, es einfach von der Position "Sommer" in die Position "Winter" zu übersetzen.
  3. Es wird angenommen, dass Schwarzer Satin ist schwer zu vermehren, da er keine Wurzeln bildet. Die Praxis erfahrener Gärtner zeigt jedoch, dass diese Sorte recht leicht an den Triebspitzen wurzelt. Ein guter unterer Seitentrieb wird ausgewählt, gegen den Boden gedrückt, mit einem Schäkel befestigt und begraben. Der Eingriff wird mitten im Sommer durchgeführt. Im Herbst können Sie den Sämling von der Mutterpflanze trennen und an einem festen Ort ablegen.

Anbau von Brombeeren: Foto

Die Früchte von BlackBerry Black Satin haben eine ähnliche Farbe wie schwarze Seide, für die die Sorte ihren Namen erhielt

Eine Besonderheit der Sorte Black Satin Blackberry ist das Fehlen von Dornen. Junge Triebe haben eine hellgrüne Farbe, aber wenn sie wachsen, werden sie braun, was einen schönen Kontrast zu grünen Blättern schafft. Büsche geben jährliche Zuwächse, Wurzelwachstum fehlt.

Die erste Blüte beginnt Ende Mai oder Anfang Juni. Sanfte lila Blüten werden beim Wachsen weiß. Die Sorte gehört zu den schnell wachsenden, erwachsenen Sträuchern, die eine Höhe von 7 Metern erreichen. Zuerst wachsen die Zweige vertikal, aber wenn der Busch wächst, ändern sie die Richtung wie kriechende Pflanzen.

Blackberry Sateen Blackberry Feature - Ändern der Blütenfarbe von Violett zu Hellweiß

Black Satin bedeutet, dass schwarze Seide und Beeren den Namen der Sorte voll und ganz rechtfertigen. Reife, glänzende Früchte erinnern an Seidensubstanz, die Form ist gerundet, leicht länglich. Das ungefähre Gewicht einer Beere beträgt 4 Gramm, das größte kann 8-10 Gramm wiegen.

Die Reifung beginnt Ende Juli und dauert bis Ende Oktober. Die Beeren haben einen angenehmen Geschmack mit einer leichten Säure. Bei richtiger Bewässerung und Pflege können Sie maximale Erträge erzielen und den Geschmack verbessern (Zuckergehalt erhöhen). Mit einem erwachsenen Busch können bis zu 20 kg Beeren pro Saison gesammelt werden.

Die Vor- und Nachteile der Sorte

Die Sorte hat viele Vorteile. Aufgrund des tiefen Wurzelsystems verträgt die Pflanze Trockenheit perfekt. Strauch gleichermaßen gut in der Sonne und im Halbschatten.

Blackberry Black Satin verbreitet sich nicht auf der Website. Diese Funktion ist wichtig für Gärtner, die aus Pflanzen unterschiedliche Kompositionen herstellen. Die Sorte ist resistent gegen viele Schädlinge und Krankheiten, so dass der Einsatz von Chemikalien für den Anbau nicht erforderlich ist.

Blackberry Black Satin ist eine hohe mehrjährige Pflanze, die sich durch Dornenlosigkeit und dekorative Eigenschaften auszeichnet.

Das Fehlen von Dornen erleichtert das Pflücken von Beeren erheblich. Die Ernte kann im zweiten Jahr nach dem Pflanzen erfolgen. Die gesamte Fruchtreifezeit der Beeren verläuft nahezu durchgehend. Einerseits findet man reife Früchte, Eierstöcke und Blumen. Auch nach der vollen Ernte wird die Pflanze am nächsten Tag eine neue Rasse hervorbringen.

Beeren sind nicht nur lecker, sondern auch gesund. Sie enthalten viele Vitamine und Mineralien und die Blätter werden in der traditionellen Medizin zur Herstellung von Abkochungen, Tees und Aufgüssen verwendet.

Reifende Beeren Black Satin tritt während der gesamten Fruchtzeit auf.

Die Sorte Black Satin hat einige Nachteile:

  • Aufgrund der Steifheit der Triebe wird es von Landschaftsgestaltern nicht verwendet. Sie brechen unter dem Einfluss mechanischer Kräfte, so dass es der Pflanze fast unmöglich ist, die gewünschte Form zu geben.
  • Es ist wichtig, rechtzeitig zu ernten - wenn Sie die Frist verpassen, werden die Beeren geschmacklos, weich und verrottet.
  • Früchte haben keine gute Haltbarkeit und Transportfähigkeit. Die Ernte sollte tagsüber erfolgen.

Es wird empfohlen, die jungen Triebe so zu binden, dass sie eine horizontale Position beibehalten. Dies muss geschehen, bevor sie eine charakteristische Steifheit erreicht haben. Ansonsten wächst der Busch zu hoch - es wird unangenehm zu ernten und zu pflegen.

Blackberry Black Satin - Landung und Pflege

Brombeeren dieser Sorte bevorzugen lockere schwarze Erde, mögen keinen Feuchtigkeitsüberschuss. Stehendes Wasser kann zum Zerfall des Rhizoms führen. Die Pflanze entwickelt sich gut im Schatten, aber das beste Wachstum wird in windgeschützten, sonnigen Gebieten beobachtet. Es wird nicht empfohlen, Salz- und Kalkböden für den Anbau zu wählen.

Bedenken Sie bei der Wahl eines Pflanzplatzes für einen Blackberry Black Satin, dass er die Winde und die überschüssige Feuchtigkeit nicht mag

Die beste Zeit, um Brombeeren in den Boden zu pflanzen - der frühe Frühling. Kann im Herbst gepflanzt werden - Ende September. In diesem Fall müssen junge Sträucher für den Winter sorgfältig eingewickelt werden.

Die Pflanze sollte vor der Vegetationsperiode an einen festen Platz umgepflanzt werden - im Mai und Juni. Vorerde:

  • Gruben werden bis zu einem halben Meter in die Tiefe gegraben, wobei ein Abstand von 1-2 Metern zwischen den Büschen eingehalten wird.
  • Landeplätze reichlich bewässert
  • Sämlinge werden vorsichtig in Gruben gelegt und mit frischer Erde bestreut,
  • Der Boden in der Nähe der Pflanze sollte genadelt oder mit großem Sägemehl bestreut sein.
  • Bei jungen Trieben bleiben 2-3 Triebe übrig, der Rest wird abgeschnitten.

Um eine gute Ernte von süßen Beeren zu erhalten, müssen Sie die Grundregeln der Pflege befolgen. Nach dem Pflanzen wird die Brombeere gefesselt und die Triebe so ausgerichtet, dass sie unter Berücksichtigung der Flexibilität der Zweige und ihrer weiteren Entwicklung bequem an die Stützen gebunden werden können.

Das Wachstum von Brombeerzweigen muss so ausgerichtet sein, dass es nicht zu hoch wächst

Das Land um die Sämlinge sollte regelmäßig gelockert und gejätet werden. Ab dem zweiten Jahr werden die Büsche mit Stickstoffdüngern gedüngt. Brombeeren lieben Wasser, daher ist regelmäßiges Gießen erforderlich. Auf einem Busch werden ca. 1-2 Eimer Wasser benötigt.

Black Satin ist resistent gegen Krankheiten und Parasiten. Zur Vorbeugung von Brombeermilben sollte es jedoch mit Schachtelhalm besprüht werden. Im ersten Lebensjahr ist eine Düngung der Sträucher nicht erforderlich. Die erste Fütterung beginnt ab dem zweiten Lebensjahr.

Allgemeine Regeln zur Pflege von Brombeeren finden Sie in unserem Material.

Beschneiden und Reproduktion der Kultur

Zuchtoptionen Sorten Black Satin ziemlich viel:

Der produktivste und einfachste Weg ist das Wurzeln von nicht holzigen Spitzen. Das Verfahren wird im Juli oder August folgendermaßen durchgeführt:

  • Wähle gesunde Triebe mit einer Länge von ca. 30 cm.
  • graben Sie eine Furche an einem geeigneten Ort mit einer Tiefe von 20 cm,
  • die Zweige biegen sich sanft und binden sich zusammen, so dass sie den Boden mit den Spitzen berühren,
  • kleine längliche Gruben mit einer Tiefe von 5-10 cm herstellen,
  • Die Oberseiten werden in Gräben verlegt und vergraben, so dass der Boden über ihnen 10 cm beträgt.

Um den Strauch gleichmäßig zu entwickeln, sollte regelmäßig geschnitten werden. Die ersten Triebe werden im Pflanzjahr in der Sommerschere geschnitten. Bei einem zweijährigen Strauch bilden sich Seitenäste, die auf 40 cm gekürzt werden, damit die Pflanze genügend Licht erhält.

Blackberry-Satin, der Blackberry-Ordnung bildet

Strauch-Rhizome vertragen Kälte, der obere Teil kann jedoch bei niedrigen Temperaturen gefrieren. Daher wird empfohlen, Pflanzen für den Winter abzudecken.

Blackberry Black Satin - Sortenbewertung

Die Bewertungen der Gärtner über die Sorte sind größtenteils positiv. Brombeere feiert Erntestabilität. Beeren schrumpfen trotz der hohen Belastung nicht mit der Zeit.

Einer der Vorteile der Kultur - anspruchslose Pflege. Auch wenn Sie die Hütte nur am Wochenende besuchen und keine Möglichkeit zum regelmäßigen Gießen besteht, können Sie mit einer guten Ernte rechnen.

Der Beginn der Brombeerblüte Black Satin

Ich liebe grüne Zäune, deshalb habe ich die dekorativen Eigenschaften von Blackberry Black Satin sofort geschätzt. Pflanzen, die in der Nähe des Zauns gepflanzt werden, erfüllen die Funktion eines lebenden Vorhangs und sehen sehr natürlich und spektakulär aus. Leckere Beeren sind für mich nur ein netter Bonus.

Marianna, 30 Jahre alt, Moskau

Ich baue Black Satin zum Verkauf an und bin sehr zufrieden mit dem Ergebnis. Brombeere hat eine ausgezeichnete Darstellung und hat eine hohe Ausbeute. Dieser Typ ist gut für gewerbliche Unternehmen geeignet, es ist jedoch wichtig, den Verkauf im Voraus zu arrangieren, da er sehr schlecht gelagert ist.

Egor, 40, Krasnodar

Blackberry Black Satin wächst schon seit 3 ​​Jahren an meiner Datsche. Ich züchte vertikal Sträucher, ohne die Zweige zur Seite zu spreizen, und binde sie an das Netz, das an den pavillonartigen Trauben gespannt ist. Meine Enkelkinder lieben die großen leckeren Beeren, und ich mag es, im Schatten der Brombeeren zu entspannen, die er kreiert.

Raisa, 62 Jahre alt, Tyumen

Schwarzer Satin, der im Pavillon Schatten spendet

Ich mag Blackberry Black Satin wirklich. Es ist jedoch zu beachten, dass die Beeren nicht für eine Langzeitlagerung geeignet sind. Ich versuche so zu ernten, dass ich es an einem Tag verteile. Ich ernte mit Zucker, trockne Land, friere ein, mache Kompotte und konserviere.

Natalia, 42, Kaliningrad

Ich habe diese Art von Brombeeren vor 5 Jahren entdeckt. Ich mag die Tatsache, dass Beeren im Laufe der Jahre nicht schrumpfen. Zu jeder Jahreszeit freuen mich die Büsche über eine reiche Ernte.

Tatiana, 38, Penza

Blackberry Black Satin - unprätentiöse Staudenkultur, die dank ihrer hervorragenden dekorativen Eigenschaften jeden Garten schmückt. Wenn Sie die Grundregeln der Pflege einhalten, erhalten Sie eine schöne Grünfläche auf dem Gelände und eine stabile, schmackhafte Ernte gesunder Beeren.

Sehen Sie sich das Video an: Unterschiede zwischen Brombeere Navaho Bigandearly und Summerlong (Dezember 2019).

Загрузка...