Allgemeine Informationen

Origanum Oríganum vulgáre

Pin
Send
Share
Send
Send


Oregano vulgaris ist aufgrund seiner vielen vorteilhaften medizinischen Eigenschaften sehr nützlich. Sie klassifizieren es als zweihäusige mehrjährige Kräuterpflanze und stufen es als eine Familie von Yasnotkovyh (Labiaceae) ein.

Erreicht eine Höhe von 80 cm. Kleine Blüten befinden sich in den Achseln der Blätter der Spitze und haben eine lila Farbe.

Es ist im europäischen Teil Russlands, vom Kaukasus bis nach Südsibirien, allgegenwärtig. Typischer Lebensraum - trockene Ebenen und Wiesen, dichtes Gebüsch schmücken oft die Hänge von Bergen und Hügeln.

Unter dem Namen OreganoWird in Mexiko und in vielen europäischen Ländern als Gewürz verwendet, wird es beim Frischhalten von Gurken, Tomaten und Pilzen zugesetzt.

Die Pflanze wird Ende Juli - Anfang August abgeholt. Die 20-30 Zentimeter langen Spitzen werden geschnitten, nicht gezogen, die Pflanze hat ein schwaches Wurzelsystem. Die geschnittenen Teile werden in einem gut belüfteten Raum ohne direkten Zugang zum Sonnenlicht getrocknet.

In einem dicht verschlossenen Behälter aufbewahren - ein Jahr für medizinische Zwecke, als Gewürz - bis zu zwei Jahren.

Aber zurück zum Wichtigsten - den hervorragenden heilenden Eigenschaften des Oreganokrauts.

Medizinische Eigenschaften und Kontraindikationen von Oregano für Frauen und Männer

In der Gynäkologie wird Oreganogras zur komplexen Behandlung von Hormonstörungen mit Uterusblutungen eingesetzt. Die Fähigkeit, den Menstruationszyklus zu regulieren, ist bekannt. Daher ein anderer seiner Namen - "Maternal", "Maternal Grass".

Oregano ist auch nützlich bei Manifestationen der Wechseljahre - es lindert Hitzewallungen, beseitigt übermäßige Angstzustände und Reizbarkeit. Und während des Stillens Infusion unserer Kräuter Oregano wird die Milchproduktion hinzufügen, entlasten den Stress der ersten Lebensmonate des Babys und der jungen Mama. Der Effekt ist beständiger, wenn er im Rezept von Oregano und Melisse kombiniert wird.

Die männliche Bevölkerung verwendet kein Oregano, dessen potenzsenkende Wirkung bekannt ist.

Chemische Zusammensetzung von Oregano

Der starke Geruch und die vorteilhaften Eigenschaften von Oregano sind auf die große Menge an ätherischen Ölen zurückzuführen, hauptsächlich Rosmarinsäure, Thymol und Carvacrol. Darüber hinaus enthält es organische Säuren, Phytohormone, eine große Menge Vitamin C (bis zu 500 mg pro 100 g) und bis zu 20% Tannine.

Die Verwendung von Oregano in der traditionellen Medizin

Oregano gewöhnlich hat viele nützliche Eigenschaften, und dies ist auf seine weit verbreitete Verwendung in der Medizin zurückzuführen.

  • Oreganogras enthält Substanzen, die Krebszellen abtöten können.
  • Vorbereitungen daraus helfen, verschiedene Schmerzen, einschließlich Kopfschmerzen und sogar Zahnschmerzen loszuwerden.
  • Darüber hinaus beruhigt eine Abkochung von Gras perfekt die Nerven, treibt Depressionen und Melancholie, bekämpft erhöhte Reizbarkeit, einschließlich sexueller.
  • Bei Schlaflosigkeit lag neben der Infusion eine trockene Ansammlung von Oregano im Kissen.
  • Aufgrund der antimikrobiellen Eigenschaften von ätherischen Ölen werden Infusionen bei Erkältungen verwendet, Mund und Rachen bei Geschwüren und Entzündungen.
  • Nützlich in Infusionen für Atemwege, Krankheiten - Asthma, Lungenentzündung, verschiedene Arten von Bronchitis.
  • Die Infusion des Kraut erhöht die Sekretion des Magens, die Sekretion der Galle, wirkt als Diuretikum, wirkt sich positiv auf die Darmmotilität aus.
  • Lotion mit Infusion gegen allergische Hautausschläge. Bäder mit Infusion wird für Ekzeme verwendet, begleitet von Juckreiz.
  • Kosmetikerinnen empfehlen ihr Gesicht und wischen ihre Brühe mit Tinktur ab, damit die Haut sauber wird.
  • Infusionen gegen Haarausfall waschen seltene Kopfhaut.

Oregano ätherisches Öl - die Verwendung von Oregano zum Inhalieren

  • Ein paar Tropfen Heilpflanzenöl-Inhalation lindern den Husten und erhöhen die sekretorische Funktion der Bronchien.
  • Sie können dieses Öl und innen nehmen, aber nicht mehr als 5 Tropfen dreimal täglich für die gleiche Behandlung von Husten.
  • Es hilft auch bei schmerzhaften Gelenken beim Reiben.
  • Aufgrund ihrer wundheilenden Eigenschaften können sie kleine Kratzer, kleine Wunden und kleine Verbrennungen schmieren.
  • Oreganoöl und Schmerzen in Zähnen und Zahnfleisch sprechen auf die analgetischen Eigenschaften an.
  • Das Aroma der Öltöne verleiht Energie und gute Laune. Oft in der Lage, Kopfschmerzen zu entfernen.

Kochaufguss mit Oregano

Also Wie man Oregano richtig braut?

Oreganopflanze kann in frischer, ungetrockneter Form beim Kochen verzehrt werden. Was die Gegenwart betrifft ...

Um die Infusion vorzubereiten, nehmen Sie ein paar Esslöffel trockenes Rohmaterial in ein Glas mit kochendem Wasser. In einer fest verschlossenen Glas-, Ton- oder Emailplatte 15–20 Minuten ziehen lassen. Die Infusion wird 15 Minuten vor einer Mahlzeit in leicht abgekühlter Form oral eingenommen. Nehmen Sie zweimal täglich ein halbes Glas ein. Zur Infusion vor dem Gebrauch können Sie einen Löffel Honig hinzufügen.

Insulinresistenz - was ist das, Symptome, Ursachen, Behandlung, Ernährung

Heute werden wir auf alter-zdrav.ru über die Insulinresistenz (IR) sprechen.


Wer möchte nicht gesund sein?
Wahrscheinlich gibt es keine einzige Person, die stolz antwortete: "Ich". Es ist genau das Gegenteil der Fall, jeder möchte gesund sein, jeder Urlaub wird mit entsprechenden Wünschen geröstet, sie betrachten Gesundheit als den Hauptwert in unserer Zeit.
Aber dennoch schätzen sie nicht, vermissen, verlieren ...

Jahre Flash, Bildung, Karriere, Familie, Kinder .. Krankheiten .. Leider, aber im Laufe der Jahre wachsen Krankheiten fast unvermeidlich. Die sehr schnell fortschreiten, chronisch werden, zu vorzeitigem Alter führen. Na dann kann man nicht mehr weitermachen ...

Ich bin jedoch nicht hier, um über die virtuelle Anklage zu seufzen und uns allen den Todesbett-Epilog vorzulesen!

Sie können in jedem Stadium anfangen zu kämpfen und das Leben zum Besseren verändern. Und in 30 und in 40 und in 60 .. Einfach, die Möglichkeiten in diesem Kampf werden unterschiedlich sein.

Dem Zufall überlassen? Oder tun Sie jeden Tag systematisch etwas für Ihre wertvolle Gesundheit. Lassen Sie ein bisschen, eine halbe Sperre! Aber es wird eine Bewegung sein, die wirklich passiert.

Aber wenn Sie jahrelang nichts getan haben und dann am Montag alles auf einmal anfangen - machen Sie Übungen, machen Sie eine Diät, beginnen Sie einen gesunden Lebensstil, dann kann ich Sie verärgern. Es wird nicht lange genug für Sie sein. 97% aller Anfänger verlassen diese „Doom“ -Lektion zum Ende der Woche. Alles ist zu hart, zu viel, zu gruselig. Ändere alles.
Aber Sie und ich werden keine Globalisten sein, die zum Scheitern verurteilt sind. Wir sind nach und nach aber jeden tag Wir werden uns um ihre Gesundheit kümmern.

Gesundheit fördern? Nicht morgen .. Nicht seit Montag .. Und hier .. Und jetzt!

Auf der Website alter-zdrav.ru finden Sie eine Vielzahl von effektiven und leicht zugänglichen Wegen und Methoden, um Ihre eigene Gesundheit zu verbessern. Wir überlegen uns Behandlungsmethoden.

  • mit der Hilfe Massage (zum größten Teil Punkt, mit dem Sie sich selbst helfen können),
  • ausüben
  • therapeutisches Fasten

  • Hirudotherapie (Behandlung mit Blutegeln),
  • Apitherapie (Behandlung mit Bienen, Honig und anderen Bienenprodukten).
  • Es gibt auch Methoden behandlung Mumie, Heilkräuter, Haustiertherapie.

Besonderes Augenmerk wird auf gesunde Ernährung und persönliche Erfahrungen des AutorsWer hat die meisten der hier beschriebenen Techniken ausprobiert?

Alternativmedizin bietet eine Alternative zum medizinischen Beamten, ermöglicht es einer Person, ihre eigenen Behandlungsmethoden ohne Medikamente zu finden, Reinige deinen Körper von Schlacken, Toxinen und übermäßigen Spannungen (wir erinnern uns an die abgedroschene Wahrheit, dass alle Krankheiten von Nerven stammen).

Psychologische Tests und Stressbewältigungstechniken (gesunde menschliche Psyche) helfen, in der Welt der Geschwindigkeit zu überleben. Zeitmangel sollte Ihre Gesundheit nicht beeinträchtigen. Die hier vorgeschlagenen Techniken benötigen nur sehr wenig Zeit, erfordern jedoch eine regelmäßige Ausführung.

In der Medizin

Im Inneren wird eine Oregano-Kräuterinfusion bei Erwachsenen als Expektorans für Erkrankungen der oberen Atemwege (akute und chronische Bronchitis, ARVI) verwendet, um den Appetit zu steigern und die Verdauung zu verbessern, bei sekretorischer Insuffizienz des Gastrointestinaltrakts, bei Darmatonie und bei Enterokolitis. begleitet von Verstopfung und Blähungen.

Äußerlich angewendet für Lotionen mit Pustelhauterkrankungen und Diathese in Form von Bädern und Phytoapplikationen - mit begrenztem mikrobiellem Ekzem, Neurodermitis, insbesondere in der Kinderpraxis.

Oreganogras ist Teil vieler Sammlungen und Nahrungsergänzungsmittel.






In der Kosmetik

Oregano ist nützlich in der Kosmetologie. Oregano Kräuterinfusion wird für fettige und Mischhaut verwendet, die zu übermäßigen Talgausscheidungen, dem Auftreten von Akne und Akne neigt. Regelmäßiges Waschen mit einem Aufguss einer Pflanze macht die Haut sauberer, matter und frischer.

Das ätherische Oreganoöl wird in der Parfümerie für den Duft von Toilettenseife, Kölnischwasser und Lotionen verwendet.

In der Aromatherapie

Für die Zubereitung von Aromabädern können Sie sowohl Oregano-Gras (100 g trockenes Gras werden mit 2 Litern kochendem Wasser gebraut, 30 Minuten gezogen und in das Bad gefiltert) als auch das ätherische Öl der Pflanze verwenden. Nehmen Sie beim Einatmen 2 Tropfen ätherisches Öl auf 1 Liter Wasser. Die Inhalation erfolgt innerhalb von 3-5 Minuten. Um Cremes, Lotionen, Shampoos und Duschgels anzureichern, nehmen Sie 2-3 Tropfen ätherisches Öl pro 15 g Basis.

Ätherisches Öl wird in kleinen Mengen zugesetzt. Vor Gebrauch muss die Verträglichkeit des ätherischen Öls geprüft werden.

Beim Kochen

Viele Köche und Köche verwenden Oregano-Gewürze zum Kochen, aber nicht jeder weiß, dass der sogenannte Oregano so ein schönes Wort heißt. Eine echte neapolitanische Pizza ist ohne Oregano (Oregano) nicht vorstellbar. Obwohl Oregano ein typisches Gewürz der italienischen Küche ist, ist es in ganz Europa beliebt und gehört zu den Gewürzen, die für jedermann erhältlich sind.

Als Gewürz ist es in Mexiko offensichtlich üblich, weil es dort wild wächst. Beim Kochen wird normalerweise getrockneter Oregano verwendet, obwohl der Geschmack einer frischen Pflanze eigentümlicher ist. Dieses Gewürz wird für Tomaten, Käse, Gemüse (insbesondere Bohnen), Fleisch und Fisch empfohlen.

Botanische Beschreibung

Origanum ist eine mehrjährige Pflanze mit einer Größe von 30 bis 90 cm. Die Blätter sind gestielt, gegenüberliegend, länglich-eiförmig, oben spitz, fein gezähnt oder fast ganz, 2 bis 4 cm lang, oben dunkelgrün, unten graugrün. Die Stängel sind tetraedrisch, weich behaart oder fast nackt, oft an der Basis verzweigt.

Blütenstände in Form einer korymboiden Rispe, die sich vielblütig ausbreitet. Die Blüten sind klein, zahlreich, 3-5 mm lang, rosa-lila. Die Pflanze blüht von Juli bis September, die Früchte reifen ab August. Oregano-Blütenformel: ↑ × (5) L (2 + 3) Т4П (2). Die Frucht besteht aus vier dunkelbraunen Nüssen, die 0,5 mm lang sind.

Verbreiten

Sie wächst an Waldrändern und Lichtungen, in spärlichen Laub- und Nadelwäldern, zwischen Gebüschdickichten, an den Hängen von Schluchten, entlang von Straßenrändern, manchmal in Waldgürteln und Gärten in kleinen, meist spärlichen Gruppen.

Sie wächst fast im gesamten europäischen Teil der GUS (mit Ausnahme des hohen Nordens), im Süden Sibiriens bis nach Transbaikalia, in den Gebirgsregionen Zentralasiens, im Kaukasus, in der Ukraine, in Weißrussland und seltener in Kasachstan und Kirgisistan.

Aufbereitung von Rohstoffen

Als medizinischer Rohstoff wird Oreganogras (Origani Herba) verwendet. Das Gras wird zu Beginn der Massenblüte geerntet. In späteren Perioden wird der Wirkstoffgehalt reduziert. Schneiden Sie bei der Ernte Blattoberteile von Pflanzen mit einer Länge von 15-30 cm ab und trocknen Sie die Rohstoffe in gut belüfteten Dachböden unter einem Baldachin mit einer dünnen Schicht auf Papier oder Stoff. Es kann in einem Trockner bei einer Temperatur von nicht mehr als 35-40 ° C getrocknet werden. Das getrocknete Gras wird gedroschen (grobe Stängel werden entfernt). In 2 Jahren ist es möglich, Rohstoffe an denselben Orten zu ernten.

Pharmakologische Eigenschaften

Oregano-Kraut hat eine schleimlösende, choleretische, harntreibende und beruhigende Wirkung, es hat eine beruhigende Wirkung auf das Zentralnervensystem. Das ätherische Oreganoöl fördert die Sekretion der Verdauungs- und Bronchialdrüsen, stimuliert die Peristaltik und erhöht den Darmtonus.

Es wurde eine hohe antibakterielle Wirkung von wässrigen Extrakten und Alkoholtinkturen aus Oregano festgestellt. Das ätherische Öl der Thymolpflanze bewirkt eine mäßige antimikrobielle, antivirale Wirkung. Daher ist das Gras Oregano zur Bekämpfung von Krankheitserregern geeignet.

Verwendung in der traditionellen Medizin

Oregano diente jahrhundertelang als Beruhigungsmittel und leichtes Hypnotikum, insbesondere in der Kinderpraxis. Infusionskräuter werden verwendet, um den schmerzhaften Zustand von Kindern im Säuglingsalter und Frauen in den Wechseljahren zu lindern. Dies war der Grund für den Namen der Pflanze im Volk - der Mutter.

Tragen Sie Oregano auf, um die Ablösung der Galle zu verstärken, mit Darm- und Magenkrämpfen, Erbrechen, Kopfschmerzen und Verstößen gegen die Menstruation.

Die medizinischen Eigenschaften von Oregano wurden bei nervösen Störungen und bei Epilepsie in Form von Infusionen angewendet.

In der Volksmedizin in Russland wird Oregano zur Erstickung und Erkältung eingesetzt. Der Kräuteraufguss wurde von innen und außen "aus Unreinheiten und Hautausschlägen des Körpers", aus Scrofula und als Mittel für das Haarwachstum entnommen. Vor allem während der Feldarbeit trinken die Dorfbewohner gerne Oregano-Tee. Bei Migräne und Schlaflosigkeit wird die Oreganoinfusion abgewaschen. Aus dem Gras Oregano Bad für Kinder mit Diathese, Juckreiz vorbereiten.

Als Resorptionsmittel werden Kompressen von frischen oder trockenen Blättern, die jedoch in kochendem Wasser eingeweicht sind, verwendet, die auf Hautinfiltrate aufgetragen werden.

Literatur

1. Staatliches Arzneibuch der UdSSR. Elfte Ausgabe. Issue 1 (1987), Issue 2 (1990).

2. Staatliches Arzneimittelregister. Moskau 2004.

3. Heilpflanzen des staatlichen Arzneibuchs. Pharmakognosie. (Hrsg. Von IA Samylin, VA Severtsev). - M., "AMNI", 1999.

4. Mashkovsky MD "Drogen". In 2 t. - M., LLC "Verlag New Wave", 2000.

5. "Kräutermedizin mit den Grundlagen der klinischen Pharmakologie" hrsg. V.G. Kukes. - M .: Medicine, 1999.

6. P.S. Chikov. "Heilpflanzen" M .: Medizin, 2002.

7. Sokolov S.Ya., Zamotaev I.P. Handbuch der Heilpflanzen (Kräutermedizin). - M .: VITA, 1993.

8. Mannfried Palov. "Enzyklopädie der Heilpflanzen." Ed. Cand. biol. Sciences I.A. Gubanova. Moskau, "Welt", 1998.

9. Turov A.D. "Heilpflanzen der UdSSR und ihre Anwendung." Moskau "Medizin". 1974.

10. Lesiovskaya EE, Pastushenkov L.V. "Pharmakotherapie mit den Grundlagen der Kräutermedizin." Tutorial. - M .: GEOTAR-MED, 2003.

11. Heilpflanzen: Referenzhandbuch. / N.I. Grinkevich, I.A. Balandina, V.A. Ermakova et al., Ed. N.I. Grinkevich - M .: Higher School, 1991. - 398 p.

12. Pflanzen für uns. Nachschlagewerk / Ed. G.P. Yakovlev, K.F. Pfannkuchen. - Verlag "Lehrbuch", 1996. - 654 p.

13. Nosov AM Heilpflanzen. - M .: EKSMO-Press, 2000. - 350 p.

14. Waldkosmetik: Nachschlagewerk / L. M. Molodozhnikova, O. S. Rozhdestvenskaya, V. F. Sotnik. - M .: Ecology, 1991. - 336 p.

15. Phytotherapie allergischer Hautkrankheiten / V.F. Korsun, A.A. Kubanova, S. Ya. Sokolov und andere - Minsk: Polymya, 1998. - 426 p.

16. Gewürze und Gewürze. / Text von J. Kibala - Artija Verlag, Prag, 1986. - 224 p.

Anlagenbeschreibung

Oregano Herb - Herba Origani
Oregano gewöhnlich - Origanum vulgare l.
Sem. Schwamm Blumen - Lamiaceae (Schamlippen)

Andere Namen: messingfarben, borovoy Kostolomna Gras, Motherboard, Duschanka, Ladanka, Winde, Waldminze, Vlies, Zenovka.

Staude krautig rhizomatöse Pflanze mit einer Höhe von 30-60 cm.
Stängel aufrecht oder aufsteigend, verzweigt, tetraedrisch.
Blätter gegenüberliegend, kurz gestielt, eiförmig oder länglich eiförmig, ganz, selten unklar fein gezähnt, dunkelgrün, darunter heller.
Blumen fünfgliedrige, kleine, kelchviolette, fünfzähnige, zweilippige Krone, violettrosa (manchmal weiß).
Blütenstand - Rispe-Schilddrüse.
Die Frucht - Zenobium, zerfällt in 4 Lappen (Erema) (Abb. 5.44).
Die Pflanze hat einen angenehmen, duftenden der Geruch.
Sie blüht von Juli bis September, die Früchte reifen ab August.

Oregano gewöhnlich

Oreganoblattmikroskopie

Bei der Betrachtung des Blattes von der Oberfläche sichtbar sind Zellen der oberen Epidermis mit stellenweise schwach gewundenen, deutlich geformten verdickten Seitenwänden.
Zellen der unteren Epidermis gewundener.
Stomata zahlreiche, von zwei Zellen der Epidermis umgebene, senkrecht zum Stomatenspalt liegende (diacytische Art).
Haare zwei Arten (einfach und groß), die sich auf der gesamten Platte des Blattes befinden, insbesondere von unten.

Abb. 5.45. Oreganoblattmikroskopie

Einfache Haare Zahlreiche, grobwarze, 1-5-zellige, kapitulierte Haare auf einem einzelligen Stiel mit einem ovalen einzelligen Kopf.
Ätherische Öldrüsen Abgerundet, mit 8 radial angeordneten Sekretionszellen, die sich hauptsächlich an der Unterseite des Blattes befinden, bilden die Epidermiszellen am Ansatzpunkt der Drüse häufig einen Auslass (Abbildung 5.45).

Abb. 5.45. Mikroskopie des Oreganoblatts:
Und die Epidermis der Unterseite des Blattes
B - Epidermis der Oberseite des Blattes,
B - Blattkante:
1 - kapituliertes Haar, 2 - einfaches Haar,
3 - ätherische Öldrüse.

Ernte und Lagerung von Rohstoffen

Strumpf Die Rohstoffsammlung erfolgt in der Blütezeit (Juli - erste Augusthälfte). Blattoberteile von bis zu 20 cm Länge mit Messern, Sicheln oder Scheren abschneiden, dicke Stiele und Verunreinigungen entfernen.

Sicherheitsmaßnahmen. Bei der Ernte von Rohstoffen können Pflanzen mit Wurzeln nicht herausgezogen werden, da dies zur Zerstörung von Dickichten führt. Необходимо оставлять 25-30 % цветущих побегов для семенного возобновления. Заготовку сырья на одних и тех же массивах можно проводить 2-3 года подряд, затем – перерыв на 1-2 года.

Сушка. Getrocknetes Gras auf Dachböden mit guter Belüftung unter der Traufe. Die Rohstoffe werden in einer dünnen Schicht (1-2 Pflanzen) in regelmäßigen Abständen gewendet. Die Temperatur der künstlichen Trocknung sollte 40 ° C nicht überschreiten.

Standardisierung. GF XI, vol. 2, art. 55, Änderung Nr. 1 vom 16. Juni 1999 und GOST 50246-92.

Lagerung In einem trockenen, gut belüfteten Raum gemäß den Lagerungsregeln für ätherische Öle. Die Haltbarkeit des Rohmaterials beträgt 2 Jahre, das Pulver 1 Jahr und 6 Monate.

Die chemische Zusammensetzung von Oregano

TRava Oregano enthält

  • 0,3-1,2% ätherisches Öl, bestehend aus:
    • Phenole - Thymol (bis zu 10%) und sein Isomer Carvacrol,
    • Sesquiterpenoide (12,5%),
    • Monoterpenoide - Geranylacetat (bis zu 5%) usw.

Öl hat Angenehmer Geruch und bakterizide Eigenschaften.

Oreganogras ausgewählt

  • Phenolsäuren (bis zu 12-20%),
  • Flavonoide,
  • Ascorbinsäure,
  • Tannine.

Medikamente

  1. Oreganogras, roh gehackt. Expectorant, antiseptisch.
  2. In der Zusammensetzung der Sammlungen (Sammlung Brust Nummer 1, Sammlung Beruhigungsmittel Nummer 3, Sammlung diaphoretische Nummer 2).
  3. Extrakt und ätherisches Öl sind in der Zusammensetzung von komplexen Arzneimitteln ("Urolesan", "Valoserdin", "Bronkhosan") enthalten.

Wasser-Alkohol-Extraktion ist ein Teil der allgemeinen Stärkungsbalsame ("Pervoprestolny", "Muscovy") und Elixiere ("Vivaton", "Altai", "Demidov") usw.

Jesus Christus erklärte: Ich bin der Weg, die Wahrheit und das Leben. Wer ist er wirklich?

Ist Christus am Leben? Ist Christus von den Toten auferstanden? Forscher untersuchen die Fakten

Aus der Geschichte

Oregano wird seit der Antike in der Volksmedizin verwendet. Im alten Russland wurde die Infusion dieses Kraut gegen Schlaflosigkeit, Erkältung, Husten und Erstickung eingenommen. Brühen wurden von außen verwendet, um "Abwässer und Hautausschläge am Körper" zu beseitigen. Sie wurden auch für Scrofula und als Mittel zur Förderung des Haarwuchses verwendet. Es galt als weibliches Gras, das für Frauen von Vorteil ist und „weibliche“ Funktionen und Beschwerden reguliert und behandelt.

In den Dörfern wurde oft Oregano-Tee getrunken, der vor allem in der Sommersaison den Durst stillt.

„Russischer Heilkräuterpräparat“, herausgegeben vom Doktor der Medizin I. Kashinsky, sagt über Oregano: „Die Apotheken bereiten duftende Kräuterpräparate und getrocknete Orangen vor. Dieses in seiner Würzigkeit angenehme Kraut wird zum Würzen von Speisen verwendet, die in einer trockenen Pfanne geröstet werden und anstelle von echtem Tee serviert werden. “

Es gibt Hinweise auf diese Heilpflanze in Hippokrates, Dioscorides, Lristoteles, Lristofan. Diese Ärzte nannten sie "Origan". Odo von Mena schrieb:

Zusätzlich zu therapeutischen Zwecken wurde das Amulett in magischen Ritualen verwendet, zum Beispiel in einem Schutzritual für Haushaltsgegenstände.

Das alte Ritual erreichte uns nicht vollständig, aber moderne Kräuterkenner tun dies.

Sie nehmen die gleichen Mengen Oregano, Lorbeer und Rosmarin, machen einen Sud aus ihnen, kühlen ab und besprühen das Haus mit diesem Sud, bewegen sich im Uhrzeigersinn und wiederholen das Hex:

"Ich verbanne böse und negative Energie.

So ist mein Wille, lass es so sein! “

Splatter brauchen Möbel und alles, was im Haus ist. Es ist nicht nötig, sich darauf einzulassen und Wassertropfen auf den Möbeln und Wänden zu hinterlassen, nur genug Licht spritzt mit den Fingern. Während des Verfahrens müssen Sie einreichen, wird Ihr Haus von allen negativen gelöscht. Die Reste der nicht verwendeten Lösung müssen in die Toilette abgelassen werden.

Sammel- und Aufbewahrungsregeln

Verwenden Sie für medizinische Zwecke Blüten und Blätter. Sie müssen während der Blütezeit - also von Juni bis September - gesammelt werden. Am häufigsten wird es in der zweiten Julihälfte und Anfang August als Abfall verwendet.

Schneiden Sie die Pflanze mit einem Messer, einer Schere oder Sichelspitze zusammen mit 20 bis 30 cm langen Blüten ab. Sie können die Pflanze nicht aus der Wurzel ziehen, um sie nicht zu Tode zu führen. Stellen Sie sicher, dass einige Pflanzen für ihre Vermehrung ungeschnitten sind.

Falten Sie sie beim Sammeln ordentlich in die Säcke, ohne sie lose herunterzudrücken. Wenn möglich, werden sie sofort nach dem Sammeln zum Trocknen geschickt.

Im Schatten an der frischen Luft oder in einem gut belüfteten Raum (auf dem Dachboden, in der Scheune) getrocknet, in einer dünnen Schicht gebündelt oder gefaltet und gelegentlich umgerührt. Sie können im Ofen auch bei einer Temperatur von nicht mehr als 30-35 Grad trocknen, damit die ätherischen Öle nicht verdunsten. Bei richtiger Trocknung steigt die Konzentration an ätherischen Ölen in trockenen Rohstoffen.

Ein Zeichen für eine vollständig getrocknete Pflanze - die Stängel brechen leicht, biegen sich aber nicht.

Nach dem Trocknen werden sie mit Hilfe von Stäbchen in Säcken gedroschen oder auf einem groben Sieb (oder Metallgitter) gerieben. Dabei entsteht eine Mischung aus getrockneten Blüten und Blättern. Die Stängel werden entfernt, da sie kein medizinischer Rohstoff sind.

Der fertige medizinische Rohstoff hat ein ziemlich starkes Aroma, der Geschmack ist leicht adstringierend, würzig, bitter, natürliche Farbe.

Lagerung - in fest verschlossenen Gläsern (nicht länger als 3 Jahre), in Holzkisten oder Papiertüten (nicht länger als 2 Jahre).

Bewerbung (Allgemein)

  • Wird in der offiziellen und traditionellen Medizin verwendet (siehe unten).
  • In der Bienenzucht gilt eine gute Honigpflanze.
  • Effektives Werkzeug zur Bekämpfung von Motten.
  • Ätherisches Öl wird in der Parfümindustrie als Duftstoff bei der Herstellung von Seife, Toilettenwasser und billigem Köln verwendet.
  • Duft für Bäder und Wohnräume.
  • In der Küche ist Oregano für viele geheimnisvolle Gewürze Oregano. Wird als Gewürz zum Kochen von Suppen, Fleisch, Pizza, Gemüsegerichten, Essiggurken (meistens Gurken, Kohl, Pilze - gesalzene Pilze, Wellen, Pilze), Würstchen, Fischgerichten verwendet. Dushitsa - eines der beliebtesten Gewürze in Italien, Spanien, Mexiko, Deutschland.
  • Mit Oregano Tee (aus den Blättern), Kwas, Bier, Wein, Tinkturen, Liköre zubereiten.
  • Zum Färben von Wolle. Ergibt je nach Beize (Blüten) eine orangerote Farbe.
  • In der Landwirtschaft ist es eine Futterpflanze für Kühe, Pferde, Ziegen und Schafe.

Verwendung in der Medizin

Es ist in der offiziellen und traditionellen Medizin weit verbreitet. Haupteinsatzgebiete:

  • für Schlaflosigkeit
  • bei Erkrankungen der Leber und des Magens,
  • mit Erkältungen als Auswurfmittel und zum Gurgeln,
  • mit Bronchitis und anderen Atemwegserkrankungen,
  • von weiblichen Krankheiten - mit Amenorrhoe, Algomenorrhoe, Mastitis, Kolpitis,
  • mit prostata,
  • als Beruhigungsmittel gegen nervöse Erregung, Schlaflosigkeit, erhöhte Libido, Neurose,
  • verbessert die Arbeit der Verdauungsdrüsen und Darmperistaltik,
  • erhöht die Sekretion der Bronchien,
  • mit erhöhtem Druck
  • mit verminderter Sekretion von Magensaft,
  • mit Zahnschmerzen als Schmerzmittel,
  • äußerlich bei der Behandlung von Geschwüren, Furunkeln, Scrofula, Ekzemen,
  • nach außen zum Ausspülen des Mundes bei entzündlichen Erkrankungen,
  • als Anthelminthikum,
  • als Appetitverstärker,
  • wie aromatische Bäder.

In den medizinischen Gebühren und Tees enthalten: Diuretikum, Karminativum, Diaphoretikum.

Bad mit Oregano hat eine beruhigende Wirkung, lindert Stress, ist nützlich bei der Behandlung von Hautkrankheiten, lindert Husten, normalisiert den Schlaf.

Ätherisches Oreganoöl (ein anderer Name - Hopfenöl oder Hopfenöl) wird nur äußerlich für Bäder, die Zubereitung von Seife und einige Salben verwendet. In der Volksmedizin wurde es in einer Zahnhöhle und in den Ohren vergraben, um Schmerzen zu lindern.

Kaufen Sie trockenes, rohes Oregano, ätherisches Öl sowie medizinischen Tee und Arzneimittelgebühren in Apotheken und Fachgeschäften.

Zubereitung von Aufgüssen, Abkochungen und Tees

Oregano drinnen in Form von Aufgüssen und Abkochungen verzehrt.

Kochaufguss

15 g trockenes Gras werden mit einem Glas kochendem Wasser gegossen und abkühlen gelassen. Dann filtern und trinken Sie 1 Esslöffel 3-4 mal täglich für 15-20 Minuten vor den Mahlzeiten in Form von Hitze. Diese Infusion wird in der Darmatonie verwendet, um den Appetit anzuregen, sowie bei niedrigem Säuregehalt von Magensaft.

Für Kinder bereiten Sie eine Infusion von 5 g Gras pro 200 ml kochendem Wasser vor. Geben Sie auch 3-4 mal täglich 1 Esslöffel.

Brühe kochen

Nehmen Sie 2 Teile Oregano und 1 Teil Kräuter:

  • Pfefferminze,
  • Thymian,
  • Salbei,
  • Lavendel
  • Nelken
  • Kalmuswurzel,
  • Angelikawurzel.

Zwei Teelöffel dieser Mischung werden mit 1 Tasse heißem Wasser gegossen, zum Kochen gebracht, 5-7 Minuten bei schwacher Hitze gekocht, abkühlen gelassen und filtriert. 2-3 mal täglich 30 Minuten vor den Mahlzeiten ein halbes Glas einnehmen. Diese Abkochung wird zur Behandlung von Magenerkrankungen verwendet.

Ein weiterer Sud zur Behandlung des Magens:

Gleiche Teile von Oregano, Salbei, Minze und Lavendel mischen, 1 Esslöffel dieser Mischung nehmen, 1 Tasse kochendes Wasser gießen und 3 Minuten kochen lassen. Dann 30 Minuten ziehen lassen und abseihen. Nehmen Sie am Abend nach dem Essen 1 Glas.

Beruhigender Waldtee gegen Schlaflosigkeit.

Zu 100 g normalem Tee 1 Teelöffel hinzufügen:

  • Oregano
  • Minze,
  • Baldrianwurzel,
  • mutterkraut verlässt,
  • Hopfenzapfen.

Nehmen Sie 1 Teelöffel der resultierenden Mischung, gebraut mit kochendem Wasser wie gewohnt Tee, bestehen Sie darauf und trinken Sie jeden Abend vor dem Schlafengehen. Lagern Sie die trockene Mischung in einem fest verschlossenen Glas.

Thoraxexpektoransammlung.

  • 1 Teil Oregano,
  • 2 Stücke Blätter Huflattich,
  • 2 Teile Altheawurzel.

Nehmen Sie 1 Esslöffel 2-3 Tassen kochendes Wasser, bestehen Sie auf 20 Minuten und filtrieren Sie durch mehrere Schichten Gaze. Trinken Sie 2-3 mal täglich ein halbes Glas.

Vorbereitung der Alkoholtinktur mit fiebersenkender und diaphoretischer Wirkung.

1 Esslöffel nehmen:

Zerkleinern Sie die Mischung in einer Kaffeemühle oder einem Mixer, gießen Sie 250 ml Wodka hinein und bestehen Sie auf 8 Tagen an einem dunklen Ort, während Sie gelegentlich umrühren. Dann filtern. 15-20 Tropfen Tinktur werden in einem halben Glas warmem Wasser gelöst und 2-3 mal täglich eingenommen.

Zubereitung aus Alkoholtinktur aus Oregano, die beruhigend und tonisierend bei Schlaflosigkeit, nervöser Müdigkeit und allgemeiner Schwäche wirkt.

Zu 1 Teelöffel Oregano-Kraut 200 ml 70% igen Alkohols geben und 7-10 Tage darauf bestehen. Dann wird das Gras gepresst, die Lösung filtriert und 30 Minuten vor dem Verzehr 15-20 Tropfen pro dritte Tasse warmes Wasser eingenommen.

Alkoholtinktur zur Regulierung des Stoffwechsels.

Es wird 1 Esslöffel dauern:

  • Oregano Kräuter
  • Süßholzwurzel,
  • Klettenwurzel,
  • das gras ist hellweiß,
  • Nachfolgekräuter
  • Erdbeerblätter
  • Zitronenmelisse Blätter.

Gründlich mischen und 1 Esslöffel dieser Mischung nehmen. Gießen Sie 200 ml Wodka und bestehen Sie 7-8 Tage an einem dunklen Ort, wobei Sie gelegentlich umrühren. Dann auspressen und filtern. Trinken Sie 2-3 mal täglich 15-20 Tropfen pro Drittel eines Glases Wasser vor den Mahlzeiten.

Gegenanzeigen

  • Männer sollten sich nicht auf den häufigen Konsum von Oregano-Tee einlassen, da dies zu einer Verringerung der Potenz führt.
  • Nicht während der Schwangerschaft anwenden, da Oregano den Schwangerschaftsverlauf beeinträchtigt.
  • Kontraindiziert bei Nieren- und Leberversagen sowie Darmkoliken.
  • Ein erhöhter Säuregehalt des Magensafts (Gastritis mit erhöhtem Säuregehalt) ist auch eine Kontraindikation für die Anwendung von Oregano.

Das ist alles für heute. Wir sehen uns im nächsten Artikel unter der Überschrift "Kräutermedizin"!

KidsChemistry ist jetzt in sozialen Netzwerken. Jetzt mitmachen! Google+, Vkontakte, Odnoklassniki, Facebook, Twitter

Oregano Herb Beschreibung

Die Pflanze hat oft die Form eines Strauches und eines kriechenden verzweigten Rhizoms. Stängel rötlich in der Höhe von 30 bis 90 cm, weich behaart, aufrecht, tetraedrisch, oft an der Basis verzweigt.

Die Blätter der Pflanze sind eiförmig, 2 bis 4 cm lang, gestielt, gegenüberliegend, ganz, dunkelgrün mit durchscheinenden gelben Punkten - ätherische Öldrüsen. Von unten haben sie einen helleren Farbton, sind weich weichhaarig und haben kurze Haare.

Oregano-Blüten sind klein und bilden eine komplexe Halblingon-Blüte von lila-rosa Farbe, die in den Achseln der Tragblätter sitzt. Blüten an der Spitze des Stängels bilden eine ausgedehnte Schilddrüsenrispe.

Die Früchte der Pflanze sind vier Nüsse mit einer Länge von jeweils 0,5 mm, rundlich eiförmig.

Die Pflanze hat ein angenehmes Aroma.

Gefunden auf dem Territorium von Belarus, der Ukraine und Russland (mit Ausnahme des hohen Nordens). Es wächst Büsche in den Steppenwiesen und trockenen Lichtungen.

Die chemische Zusammensetzung von Kräutern Oregano

Blumen und trockenes Oreganogras enthalten ätherisches Öl, das Phenole (Carvacrol und Thymol) und aromatischen Alkohol enthält. Die Pflanze enthält auch Freigeist, Tannine, bitricyclische Sexviterpene, Bitterstoffe, Flavonoide und Ascorbinsäure.

Die Samen der Pflanze enthalten Öl von Öl.

Die Verwendung der Eigenschaften von Oregano in der Medizin

In der wissenschaftlichen Medizin ist die beruhigende nützliche Eigenschaft von Oregano weit verbreitet. Es wird für die Neurose, für nervöse Störungen als Beruhigungsmittel, für Schlaflosigkeit verwendet. Die Eigenschaften von Oregano werden auch bei Darmatonie, Blähungen, Enterokolitis, Antazida und Hypogastritis eingesetzt.

Wenden Sie die Pflanze als Expektorans für Bronchiektasen und Bronchitis an und als Mittel zur Verbesserung des Appetits.

Medikamente auf Basis von Oreganokraut werden bei Hämorrhoiden, Gelbsucht, Lungentuberkulose, Asthma bronchiale, Migräne, Cholezystitis, Gallendyskinesie und auch als Antihelminthikum verschrieben.

Bei Frauenkrankheiten, insbesondere in der Zeit nach der Geburt, wird die hämostatische Eigenschaft von Oregano genutzt. Es wird verwendet, um die Laktation bei schmerzhafter Menstruation zu verbessern und den Zustand während der Wechseljahre zu lindern.

Infusionspflanzen nehmen chronische Pharyngitis, Keuchhusten, Halsschmerzen, chronische Mandelentzündung. Die Infusion wird oft zum Inhalieren verwendet.

Übermäßiger Schweiß verursacht starken Tee aus dem Gras.

Äußerlich wird die Pflanze bei Rachitis und Allergien bei Kindern eingesetzt (Bad nehmen). Mit Eitern, Furunkulose, bestimmten Hauterkrankungen und Entzündungen der Lymphknoten werden Lotionen aus der Pflanze hergestellt.

Was ist nützlich Oregano

Die Popularität und Verbreitung dieser Pflanze im Laufe der Zeit warf viele Fragen über die Nützlichkeit von Oregano für den Menschen auf.. Angesichts einer Vielzahl moderner Grasanwendungen sind viele überrascht und bewundert, was nicht verwunderlich ist. Die Verwendung von Oregano ist aufgrund seiner vorteilhaften Eigenschaften derzeit praktisch unbegrenzt.

Verschiedene Zusammensetzungen, Tinkturen und Abkochungen auf der Basis dieses Heilkrauts werden aktiv bei der Behandlung von Erkrankungen des Nervensystems, des Magen-Darm-Trakts und einer Reihe von chronischen Erkrankungen verschiedener Art verwendet. Die Wirkstoffe in der chemischen Zusammensetzung von Oregano wirken stimulierend auf die Sekretion von Magensaft, normalisieren die Verdauung, steigern den Appetit. Oregano Abkochungen, die oft ein Allheilmittel in der traditionellen Medizin Rezepte sind, sind ein ausgezeichnetes Expektorans. Die beruhigende Wirkung, die sich auch im medizinischen Oregano unterscheidet, hilft oft Menschen, die an chronischer Schlaflosigkeit und ständiger nervöser Anspannung leiden.

Es ist bemerkenswert, dass die Eigenschaften von Oregano in der Medizin auch bei der Behandlung einer Reihe von Hautkrankheiten wie Hautausschlägen und Furunkeln genutzt werden. Trotz des breiten Spektrums und der Vielfalt der vorteilhaften Eigenschaften des Kraut variiert seine Wirkung auf den Körper von Männern und Frauen häufig, weshalb es wünschenswert ist, den Nutzen von Oregano für Männer und Frauen zu verstehen.

Die Vorteile von Oregano für Männer

Neben den allgemein anerkannten Vorteilen der Eigenschaften von Heilkräutern identifizieren Experten eher spezifische Indikatoren für die Wirkung von Oregano auf den Körper von Männern. Zusätzlich zur Behandlung des Gastrointestinaltrakts, des Zentralnervensystems, des Herz-Kreislauf-Systems und anderer Organe besagt das Rezept der traditionellen Medizin, dass Infusionen und Abkochungen von Oregano einem Mann helfen können, sich zu befreien Alkohol- und Tabakabhängigkeit.

Nützliche Eigenschaften für Frauen

Im Laufe der Jahre kennt fast jeder Arzt und Heilpraktiker die Vorteile von Oregano für Frauen. Medikamente auf Oreganobasis können Frauen bei der Behandlung zahlreicher gynäkologischer Erkrankungen helfen. Zum Beispiel kann eine Abkochung das Mädchen während der Menstruation von Schmerzen befreien und den verlorenen Zyklus der Menstruation normalisieren.

Das Gras fördert unter anderem die Milchbildung während der Stillzeit. Unmittelbar nach der Geburt des Kindes hilft Oregano dabei, schnell zum normalen Lebensrhythmus zurückzukehren, die Gebärmutter wiederherzustellen und den Menstruationszyklus zu normalisieren. Einige Experten und Volksheiler glauben, dass Oregano, dessen vorteilhafte Eigenschaften bereits zahlreich sind, Mädchen helfen kann, die ihre Genitalien und Brüste nicht aktiv entwickeln. Diese Meinung wird jedoch von zahlreichen Frauen geteilt, die dieses Tool persönlich erfolgreich getestet haben.

Zusätzlich zu all dem, hilft ein pflanzliches Mittel in den Wechseljahren, unangenehme schmerzhafte Hitzewallungen zu beseitigen und Migräne und Nervosität des Nervensystems zu lindern.

Wie man Oregano beim Kochen verwendet

Oregano-Kraut wird häufig beim Kochen als Gewürz verwendet. Das Gewürz wird aus der Spitze des Stiels der Pflanze, ihren Blättern und Blüten gewonnen. Am Ende des Sommers Kräuter für den kulinarischen Gebrauch sammeln. In vielen Ländern ist die traditionelle nationale Küche ohne die Verwendung dieses Gewürzs nicht möglich.

In Belgien und Frankreich wurde es beispielsweise in Fleisch- und Pilzgerichten und in Italien - in Pizza - verwendet. Der Geschmack von Oregano (Oregano) verleiht ein außergewöhnliches Aroma, kombiniert mit einem zarten bitter-würzigen Geschmack. Es ist bemerkenswert, dass die Pflanze einen reichen Geschmack hat, das heißt, es ist völlig ausreichend, sie in kleinen Mengen hinzuzufügen. Oregano ist häufig eine Schlüsselkomponente in der Zusammensetzung von Duftkompositionen, die für Leber, Pastete und Würste verwendet werden. Домохозяйки активно используют сушеную душицу при приготовлении запеченного картофеля с овощами. Помимо этого практически в каждой домовой кулинарной книге отмечается, что орегано отлично сочетается с тушеными, запеченными, жареными блюдами, а также с соусами и подливками.

Solche Gerichte zeichnen sich durch einen sanften, aber sehr gehaltvollen Geschmack aus. Auf der Basis von Oregano machen sie oft würzige Füllung für Fleischgerichte, Eier und Torten. Darüber hinaus enthält die Marinade für Essiggurken und eingelegtes Gemüse häufig dieses Gewürz. Die Kombination von Oregano mit anderen Gewürzen wie schwarzem Pfeffer, Basilikum, Majoran, Rosmarin ist in Aroma und Geschmack nahezu einzigartig und unnachahmlich.

Wie man medizinische Rohstoffe beschafft

Oreganogras, dessen Verwendung für verschiedene Zwecke und Industrien möglich ist, wird während der Blütezeit der Pflanze und während des vollständigen Öffnens der Blütenknospen gesammelt. Dieser Zeitraum fällt von Juni bis August. Es ist bemerkenswert, dass die Sammlung später erfolgen kann, aber im Herbst sinkt der Gehalt an bestimmten Substanzen, wie z. B. ätherischen Ölen, was die Qualität und den Nutzen des Grases insgesamt verringert.

In der Regel werden nur Oregano-Tops mit einer Größe von ca. 20-30 cm zubereitet. Trocknen Sie das Gras an der frischen Luft oder in geschlossenen Räumen mit guter Belüftung. Schützen Sie das Werkstück jedoch vor direkter Sonneneinstrahlung. Eine schnellere Trocknung der Anlage ist mit Hilfe spezialisierter Umlufttrockner möglich, die eine konstante Lufttemperatur von ca. 40 Grad halten. Es ist bemerkenswert, dass wenn diese Temperatur beim Trocknen von Oregano überschritten wird, seine nützlichen Eigenschaften teilweise verloren gehen, da die ätherischen Öle verdampfen.

Der Ernteprozess gilt als abgeschlossen und korrekt, wenn der Grashalm bei leichtem Biegen bricht. Geernteter Oregano hat einen würzigen, würzigen Geruch und einen adstringierenden, säuerlichen Geschmack. Halten Sie es von anderen Heilkräutern fern.

Oregano: Gegenanzeigen und Schaden

Neben den unwiderlegbaren Vorteilen dieser Heilpflanze ist ihre Verwendung in einigen Fällen kontraindiziert. In Anbetracht dessen ist es notwendig, nicht nur die Nützlichkeit des Oreganokrauts zu verstehen, sondern auch die Konsequenzen und in welchem ​​Fall.

Zuallererst ist daran zu erinnern, dass Oregano eine große Menge an Substanzen enthält, daher muss die Anwendung mit individueller Verträglichkeit und dem Fehlen von Allergien kombiniert werden. Übermäßiger Gebrauch von Oregano kann das sexuelle Verlangen reduzieren und bei Männern sogar eine Abnahme der Potenz hervorrufen. Gegenanzeigen sind ein erhöhter Säuregehalt des Magens sowie Bluthochdruck in den letzten Stadien.

Aufgrund der Eigenschaften von Kräutern in der Volksmedizin wird Oregano als wirksames Mittel zur Stimulierung von Fehlgeburten angesehen. Deshalb ist die Einnahme von Oregano für schwangere Frauen kontraindiziert. In Oregano enthaltene ätherische Öle können in einigen Fällen zu Reizungen der Haut und der Schleimhäute führen. Daher muss die Menge der konsumierten Gewürze kontrolliert und minimiert werden.

Oreganokrautige Pflanze mit einer einzigartigen Reihe nützlicher Eigenschaften und Anwendungen. Die moderne traditionelle und traditionelle Medizin sowie das Kochen sind ohne die Verwendung dieser Pflanze nicht möglich. Aber trotz des Allheilmittels, das fast Oregano ist, ist seine Aufnahme nicht jedem gestattet, so dass Sie Gewürz in kleinen Mengen verwenden müssen.

Dushitsa: Preise in Online-Apotheken

Origanumkraut 50g

Oregano Grasfilterbeutel 20-tlg

Oregano Gras №20 Filterpakete

Oreganogras 50 g

Bebivita Tee Lindenblüten Oregano Anis Hagebutte ab 4 Monaten. 20 g in Säcken

Informationen über das Medikament sind verallgemeinert, werden zu Informationszwecken bereitgestellt und ersetzen nicht die offiziellen Anweisungen. Selbstbehandlung ist gesundheitsschädlich!

Bei regelmäßigen Besuchen im Solarium steigt die Wahrscheinlichkeit, an Hautkrebs zu erkranken, um 60%.

Der menschliche Magen kommt gut mit Fremdkörpern zurecht und ohne medizinische Intervention. Es ist bekannt, dass Magensaft sogar Münzen auflösen kann.

Neben Menschen leidet nur ein Lebewesen auf dem Planeten Erde - Hunde - an Prostatitis. Dies ist wirklich unsere treuesten Freunde.

Wenn Liebende sich küssen, verliert jeder von ihnen 6,4 Kalorien pro Minute, tauscht aber gleichzeitig fast 300 Arten verschiedener Bakterien aus.

Alleine in den USA geben Allergiemedikamente mehr als 500 Millionen US-Dollar pro Jahr aus. Glauben Sie immer noch, dass ein Weg gefunden wird, um eine Allergie endgültig zu besiegen?

Es gibt sehr kuriose medizinische Syndrome, zum Beispiel die obsessive Aufnahme von Gegenständen. Im Magen eines an dieser Manie leidenden Patienten wurden 2500 Fremdkörper gefunden.

Nach Ansicht vieler Wissenschaftler sind Vitaminkomplexe für den Menschen praktisch unbrauchbar.

Wenn Ihre Leber nicht mehr funktioniert, wäre der Tod innerhalb von 24 Stunden eingetreten.

Während des Betriebs verbraucht unser Gehirn eine Energiemenge, die einer 10-Watt-Glühbirne entspricht. Das Bild einer Glühbirne über dem Kopf im Moment der Entstehung eines interessanten Gedankens ist also nicht so weit von der Wahrheit entfernt.

Während des Lebens produziert der Durchschnittsmensch bis zu zwei große Speichelpools.

In Großbritannien gibt es ein Gesetz, nach dem ein Chirurg die Durchführung einer Operation an einem Patienten ablehnen kann, wenn er raucht oder übergewichtig ist. Eine Person sollte schlechte Gewohnheiten aufgeben, und dann wird sie möglicherweise keine Operation benötigen.

Laut Statistik steigt das Risiko für Rückenverletzungen montags um 25% und das Risiko für einen Herzinfarkt um 33%. Seid vorsichtig.

Eine Person, die Antidepressiva einnimmt, wird in den meisten Fällen wieder an Depressionen leiden. Wenn ein Mensch aus eigener Kraft mit Depressionen fertig wird, hat er jede Chance, diesen Zustand für immer zu vergessen.

Viele Medikamente wurden ursprünglich als Arzneimittel vermarktet. Heroin zum Beispiel wurde ursprünglich als Mittel gegen Babyhusten vermarktet. Und Kokain wurde von Ärzten als Anästhesie und Mittel zur Steigerung der Ausdauer empfohlen.

Menschliches Blut „fließt“ unter enormem Druck durch die Gefäße und kann unter Verstoß gegen ihre Integrität aus einer Entfernung von bis zu 10 Metern schießen.

Es ist bekannt, dass Kinder 5- bis 10-mal häufiger krank werden als Erwachsene. Erfahrene Eltern sind daher mit den Symptomen und sogar den Behandlungsmethoden der meisten Kinderkrankheiten vertraut. Aber ja

Haarpflege

Der wertvollste Oregano sorgt während der Blüte. Während dieser Zeit sammelt es die maximale Menge an ätherischen Ölen.

Infusions-Motherboard wirkt sich aufgrund des Gehalts an biologisch aktiven Substanzen günstig auf die Haut aus:

  • Thymol und Carvacrol (weisen antibakterielle, beruhigende Eigenschaften auf),
  • Phyllochinon (stellt die geschädigte Dermis wieder her, verbessert die Durchblutung, stärkt die Kapillaren),
  • Beta-Carotin (lindert Reizungen, Rötungen, bekämpft Akne, regt die Zellregeneration an),
  • Phenolcarbonsäuren (stimulieren die Gewebserneuerung).

Wann ist es sinnvoll, Oregano äußerlich anzuwenden?

  • die Haarstruktur wiederherzustellen
  • zur Behandlung von Schuppen
  • die Durchblutung zu verbessern,
  • Talgsekret zu normalisieren,
  • das Wachstum von Strängen zu stimulieren.

Oregano-Infusion wird verwendet, um das Gesicht abzuwischen und die Haare zu spülen. Es hat eine milde Wirkung und kann daher kontinuierlich angewendet werden.

Zubereitung: 15 g trockenes Gras der Hauptplatine in 250 ml kochendes Wasser gießen. Eine halbe Stunde ziehen lassen. Belastung. Die Infusion ist zur äußerlichen Anwendung bereit. Auf die gereinigte Haut und das gewaschene Haar auftragen. Nicht spülen

Für eine maximale Wirkung wird die Zusammensetzung ausschließlich in warmer oder kalter Form verwendet. In keiner Weise heiß. Reiben Sie Ihr Haar nach dem Spülen nicht, sondern trocknen Sie es auf natürliche Weise.

Die Verwendung von Oreganoinfusionen wird sich im Fall der Verwendung von Shampoos, die keine Sulfate oder Silikone enthalten, manifestieren.

Maske für trockenes Haar

Es nährt, lötet kleinere Schäden, stellt die Struktur der Stränge wieder her. Vor dem Gebrauch wird empfohlen, die Spitzen zu mähen.

Zutaten:

  • Oreganokraut - 30 g,
  • raffiniertes Olivenöl - 200 ml,
  • Lindenblüten - 30 g

  1. Öl in einem Wasserbad erhitzen. Kräuter hinzufügen, erneut erhitzen.
  2. Öl-würzige Mischung in eine Glasschale gegossen, verkorkt, an einem kühlen Ort ohne Zugang zu Sonnenlicht platziert. Warten Sie 10 Tage.
  3. Belastung.

Tragen Sie die fertige Maske auf die Wurzelzone auf und verteilen Sie sie auf dem Haar. Decken Sie den Kopf mit Polyethylen ab und wärmen Sie ihn mit einem Handtuch. 2 Stunden einwirken lassen. Mit Shampoo abwaschen. Führen Sie den Eingriff 3 Monate lang regelmäßig 1-2 Mal pro Woche durch.

Maske gegen Alopezie

Verhindert Haarausfall, stärkt Locken, verbessert ihre Struktur, heilt die Kopfhaut.

Zutaten:

  • natürlicher Honig - 15 ml,
  • Abkochung von Oregano - 50 ml,
  • Aloe-Saft - 15 ml.

Für die Vorbereitung der Maske reicht es aus, alle Zutaten zu mischen. Die resultierende Mischung wird auf der Kopfhaut und dem sauberen, trockenen Haar mit Massagebewegungen verteilt. In Hitze wickeln. 1 Stunde halten. Abwaschen Wenden Sie die Maske 2 Monate lang zweimal pro Woche an.

Maske für fettiges Haar

Normalisiert die Talgdrüsen, stärkt die Wurzeln.

  • Oreganokraut - 30 g,
  • Brennnessel - 30 g,
  • Wasser - 500 ml.

Trockene Teile in kochendes Wasser gießen, 2 Stunden ruhen lassen, abseihen. Spülen Sie die Kopfhaut nach jeder Haarwäsche mit der Zusammensetzung. Die Therapiedauer beträgt 3 Monate.

Regenerierende Maske

Verbessert den Zustand der Locken nach Dauerwelle.

  • Blütenstände der Kamille - 50 g,
  • Oregano - 30 g,
  • Wasser - 1 l.

Kräuter in kochendes Wasser geben und eine halbe Stunde kochen lassen. Auf Raumtemperatur abkühlen lassen. Die resultierende Abkochungsspülung kräuselt sich nach jedem Waschen. Die Behandlungsdauer beträgt mindestens 4 Monate.

Bei regelmäßigen Eingriffen wird das Ergebnis nach 1 Monat sichtbar.

Hautpflege

Das Gesicht ist für jede Frau eine Visitenkarte. Obwohl Mothering kein beliebtes Kraut in der Kosmetik ist, wird es häufig zur Verbesserung des Zustands der Dermis verwendet, die zu Akne und Entzündungen neigt. Die Pflanze enthält Carvacrol und Timol, die starke Antibiotika sind. Diese Komponenten desinfizieren die Dermis, lindern Entzündungen, erhöhen ihre Elastizität und Elastizität, beseitigen Akne, bekämpfen Hautkrankheiten, verengen vergrößerte Poren, verbessern den Gesichtston.

Schönheitsrezepte mit Oregano:

  1. Verbessern Sie den Hautton, um die Poren zu verengen. Kräuterkochen kochen. Dazu 30 g trockenes Motherboard mit 250 ml Wasser gießen, zum Kochen bringen, 15 Minuten im Wasserbad ruhen lassen, mit einem Deckel abdecken, weitere 45 Minuten ziehen lassen. Kühl, in den Gefrierschrank stellen. Wischen Sie Ihr Gesicht morgens regelmäßig mit einem Eiswürfel ab.
  2. Zur Reinigung der Dermis, Mattierung und Anreicherung mit Nährstoffen. Das Prinzip der Herstellung eines Stärkungsmittels: 30 g Oregano 300 ml kochendes Wasser gießen, 2 Stunden einwirken lassen, den Kuchen auspressen. Täglich morgens und abends eine Haut mit der erhaltenen Brühe abwischen. Lass es einweichen.
  3. Maske für fettige Haut. Strafft die Poren, lindert Entzündungen. Um die Maske vorzubereiten, benötigen Sie gestampfte frische Blätter von Oregano (30 g) oder trockenes Gras von der Hauptplatine (30 g), Eiweiß. Zutaten mischen, 30 Minuten auf das Gesicht auftragen, mit warmem Wasser abspülen.
  4. Creme für trockene Haut. Befeuchtet, pflegt, beseitigt das Gefühl der Enge, verlangsamt das Altern und verwelkt. Um die Creme zuzubereiten, müssen Sie 100 ml Olivenöl in 15 g trockenes oder frisches Motherboard gießen und einen Tag ruhen lassen. Nach 24 Stunden wird die Mischung 1,5 Stunden lang in ein Wasserbad gestellt. Dann das Oreganoöl abseihen. Wieder in das Wasserbad legen. 30 ml Bienenwachs vorschmelzen, in die Ölzusammensetzung geben. Vom Herd nehmen. Bestehen Sie auf Stunde. Die Creme darf nicht länger als 6 Monate an einem kühlen Ort gelagert werden.

Mit nervösen Krankheiten

Bereiten Sie einen beruhigenden Tee und ein Bad mit Oregano zu. Im ersten Fall werden 15 g getrocknetes Gras in 200 ml kochendes Wasser gegossen und 20 Minuten lang hineingegossen. Nehmen Sie 100 ml 30 Minuten vor den Mahlzeiten dreimal täglich ein. Im zweiten Fall bereiten Sie die Kräuterkochung vor. Dazu werden 200 g Oregano in 3 Liter heißem Wasser gebraut. Der Inhalt wird ins Badezimmer gegossen. Wasseranwendungen am Abend nach einem anstrengenden Arbeitstag.

Anwendung in der Lebensmittelindustrie

Der obere Teil des Stiels (mit Blättern und Knospen) wird in frischer und getrockneter Form zum Kochen in Europa und Asien verwendet. In Frankreich und Belgien stellen sie traditionelle italienische Pizza aus Oregano her, fügen sie Pilzgerichten hinzu, ohne dass sie ihren Geschmack und ihren ursprünglichen Geschmack verlieren.

Oregano ist ein unverzichtbarer Bestandteil von Duftmischungen für die Herstellung von Fleischprodukten, Würsten, Pasteten und Leber. Es wird zu Saucen und Bratensoßen gegeben.

Motherboard-Prospekte haben einen brennenden Geschmack, einen zarten, bitter-würzigen Geruch. Sie werden verwendet, um gebackenes und eingelegtes Gemüse, Pastetenfüllungen, hausgemachtes Bier und Kwas zu würzen. Oregano wird harmonisch mit Rosmarin, Majoran, schwarzem Pfeffer und Basilikum kombiniert. Interessanterweise halten Gerichte mit Oregano länger und werden nicht sauer. Zusammen mit anderen Gewürzen wird es Saucen, Risotto, Spaghetti, Lammbraten, Suppen, Fisch, Salaten zugesetzt.

Wie man wählt und speichert

Oregano ist ein Gras mit hellgrünen Blättern mit einem scharfen, ätherischen Geruch, der mit nichts verwechselt werden kann. Präsentiert zum Verkauf das ganze Jahr über. Frisches Motherboard gespeichert als Blumen in einem Glas Wasser. Gleichzeitig ist es besser, es mit einem Plastikbecher zu bedecken, der in den Kühlschrank gestellt wird.

Nach der Ernte wird das Gras zu kleinen Trauben geformt, die gebunden und in einem gut belüfteten Raum aufgehängt werden, in dem keine Zugluft und kein Sonnenlicht eindringen. In diesem Fall wird es von allen Seiten gleichmäßig getrocknet. Wenn das Dressing mit Oregano bestrichen wird, muss es regelmäßig gewendet werden, damit das Gras nicht schimmelt.

Getrockneter Oregano wird in einen Glasbehälter gefüllt, luftdicht verschlossen und nicht länger als 3 Jahre an einem dunklen Ort aufbewahrt. Richtig geerntetes Motherboard behält Geruch, Geschmack, ändert nicht die Farbe, wird spröde.

Dushitsu kann eingefroren werden. Dazu das Gras in kleine Formen verteilen, mit Wasser bedecken. Würzige Würfel für kosmetische Zwecke (zum Abwischen des Gesichts) und zum Kochen (zur Verbesserung des Geschmacks und Aromas von Suppen, Fleisch, Fisch).

Oregano - eine Pflanze mit aufrechten Trieben, waagerechtem Rhizom, tetraedrischen geraden Stielen, spitzen Blättern. Es erzeugt einen angenehm aromatischen Geruch, hat einen leicht adstringierenden, säuerlichen, bitter-würzigen Geschmack.

Das ätherische Öl der Hauptplatine wird in der Parfümerie, im Kwas, in der Brauproduktion sowie zur Herstellung von Medikamenten, Tinkturen und Likören verwendet.

Oregano wird beim Kochen als würziger und aromatischer Zusatzstoff verwendet. Seine Blätter werden zu Fleischprodukten, Bohnen, Erbsen, Gemüse, Kartoffelgerichten, Essiggurken hinzugefügt. Dies ist ein ausschließlich weibliches Produkt, das den Menstruationszyklus normalisiert und die Arbeit der Brustdrüsen während der Stillzeit verbessert.

Um einen Schwangerschaftsabbruch zu vermeiden, ist die Einnahme von Oregano während der Schwangerschaft verboten, da es eine abortive Wirkung hat. Darüber hinaus ist es für Männer besser, keine Mütter zu konsumieren, da das Kraut die erektile Funktion beeinträchtigen kann.

In der Volksmedizin wird die Pflanze zur Bekämpfung von Lähmungen, Bauchschmerzen, Rheuma, Krämpfen, Epilepsie, gynäkologischen Erkrankungen und psychischen Störungen eingesetzt. In der amtlichen Pharmakologie werden Medikamente auf Oreganobasis verwendet, um die Sekretion von Bronchien, Schweiß, Verdauungsdrüsen, die Stimulierung des Appetits, die Behandlung von Darmatonie, Erkrankungen der Gallenwege und der Leber, Magensäure, Schlaflosigkeit zu verbessern.

Um die Gesundheit zu erhalten, wird empfohlen, regelmäßig eine Oreganoinfusion zu verwenden, die auf der Menge von 15 g trockenen Rohstoffen pro 250 ml kochendem Wasser basiert. Das Gras des Motherboards wird extern verwendet, um erholsame, entzündungshemmende und entspannende Bäder zu schaffen.

Pin
Send
Share
Send
Send