Allgemeine Informationen

Straußenfett: Zusammensetzung, Verwendung, wo verwendet

Ein Emu-Strauß ist ein großer fliegender Vogel aus der Familie der Cazouars. In Australien sind diese Vögel genauso häufig anzutreffen wie Kaninchen und Kängurus. In vielen Ländern werden diese Tiere auf speziellen Farmen für Federn und Fleisch gezüchtet. Die Nachfrage nach Straußenfett, dessen Verwendung in dem Artikel beschrieben wird, ist jedoch bei den Menschen in jüngster Zeit aufgetaucht. Die Hauptverbraucher dieses Produkts sind Kosmetikunternehmen. Vor etwa 10 Jahren interessierten sich Wissenschaftler auch für Straußenfett. Einige der heilenden Eigenschaften dieses Produkts sind derzeit bewiesen. Für die pharmazeutische und kosmetische Industrie reicht dies jedoch nicht aus, um beträchtliche Einnahmen aus einzigartigen Rohstoffen zu erzielen.

Verwendung von Straußenfett

Klinische Studien, die seit 10 Jahren durchgeführt wurden, haben gezeigt, dass dieses Produkt entzündungshemmende Eigenschaften hat und auch sehr schnell von der Haut aufgenommen wird. Beobachtungen von Ärzten und Wissenschaftlern haben gezeigt, dass Rohstoffe in vielen Pathologien erfolgreich eingesetzt werden können. Straussenfett kann bei folgenden Krankheiten eingesetzt werden:

  • Ekzem. Menschen, die an Ekzemen leiden, leiden häufig unter einer Unverträglichkeit gegenüber Kosmetika. Die Hauptmenge verschiedener Feuchtigkeitscremes erhöht nur die Hautreizung. Bewertungen von Straußenfett besagen, dass es nicht nur die Haut nicht reizt, sondern in einigen Fällen sogar den Zustand von Patienten mit Ekzemen lindert.
  • Frische Wunden. Es wird empfohlen, die Rohstoffe auf Wunden anzuwenden, die sich im Epithelisierungsstadium befinden. In Bezug auf die Vorteile von Straußenfett sollte beachtet werden, dass es den Juckreiz lindern und das Auftreten von Keloidgewebe verhindern kann.
  • Verrenken. Das Produkt kann auch für verschiedene Versetzungen verwendet werden. Befindet sich die Luxation nahe an der Hautoberfläche, z. B. am Ellbogen oder am Knie, hilft das Fett, Schwellungen zu lindern und Schmerzen zu beseitigen, während die Entwicklung des Entzündungsprozesses verhindert wird.

Manchmal verwendet Straußenfett in der Medizin. Dies kann durch die Tatsache erklärt werden, dass das Produkt eine Reihe nützlicher Eigenschaften aufweist. Dieser Rohstoff ist eine natürliche Feuchtigkeitscreme, die die Hautregeneration fördert und das Wachstum von Bakterien verhindert. Daher gewährleistet die Verwendung dieses Produkts eine verjüngende Wirkung und heilende Eigenschaften.

Fett hat auch ausgeprägte entzündungshemmende, wundheilende und ödemhemmende Wirkungen. Dieser Rohstoff ist ein natürlicher idealer Leiter. Das Produkt ist auch sehr wirksam bei der Beschleunigung der Heilung von Wunden, die von der Operation übriggeblieben sind. Ärzte empfehlen, Straussenfett nach Blutergüssen zu verwenden, während die Bänder gedehnt werden, um Hämorrhoiden und Thrombophlebitis zu behandeln, die sich an den unteren Extremitäten befinden und in einem frühen Stadium auftreten. Dieses Mittel ist bei der Behandlung von Arthritis, Verbrennungen und verschiedenen Hautkrankheiten unverzichtbar.

Das Produkt ist in der Lage, Entzündungen und Reizungen, die bei allen Arten von Ekzemen auftreten, einschließlich Weinen, zu reduzieren. Straussenfett reduziert die Größe frischer Keloidnarben erheblich. Bei Verwendung dieses Rohstoffes verläuft die Heilung der Haut nach einer Verbrennung sehr intensiv. Darüber hinaus verursacht das Fett nicht das Auftreten von Akne, so dass es als hochwirksames Werkzeug für Problemhaut verwendet werden kann.

Straussenfett wirkt sich positiv auf die Regeneration der Kopfhaut sowie auf das Haarwachstum aus. Dieses Produkt stellt die Aktivität von mehr als 80% der inaktiven Haarfollikel wieder her.

Fettzusammensetzung

Wenn wir über die Zusammensetzung von Straußenfett sprechen, dann wurden in diesem Rohstoff Triglyceride identifiziert, die die folgenden gesättigten Säuren enthalten:

  • 22% ige Palmitinsäure, die die Bildung von Elastin und Kollagen aktiviert und auch zur Regeneration der Haut beiträgt.
  • 51% ige Ölsäure, die lokal entzündungshemmend wirkt.
  • 12% Linolsäure, die sich günstig auf den Zustand der Gelenke und Muskeln auswirkt.
  • 9% ige Stearinsäure, die die Aufnahme des Wirkstoffs in die Schleimhaut und die Haut erleichtert und den lokalen Immunschutz verbessert.
  • 4% Palmitoleinsäure, die die trockene Haut wiederherstellt und sie elastisch macht.
  • 1,5% ige Gamma-Linolsäure, die einen Teil der Hormone produziert, sowie Prostaglandine.
  • 0,5% Myristinsäure, die in der Lage ist, die Entwicklung pathogener Mikroflora sowie von Hefepilzen zu unterdrücken.

Kosmetologie

Straussenfett wird häufig zur Herstellung verschiedener Masken, Seren und Cremes verwendet, die die Haut mit Feuchtigkeit versorgen und pflegen sollen. Solche Werkzeuge können die Haut perfekt sättigen, ihre Zellen erneuern, verjüngen und den Ton ausgleichen. Auf Straußenfett basierendes Öl hat eine ausgeprägte heilende und entzündungshemmende Wirkung. Der Einsatz dieses Produktes in der Kosmetik hilft bei:

  • Stimuliert die Kollagenbildung.
  • Verbessert die Elastizität und Festigkeit der Haut.
  • Beseitigt Irritationen.
  • Lindert Peeling und Juckreiz.
  • Fördert die schnellste Heilung von Narben, die nach Akne entstehen.
  • Reduziert das Auftreten von Cellulite erheblich.
  • Stärkt das Haar und stimuliert das Wachstum.
  • Es pflegt strapazierte Haare und bekämpft auch Spliss.
  • Es ist ideal zur Vorbeugung von Kahlheit.
  • Es verhindert die Bildung von Dehnungsstreifen auf der Haut bei schwangeren Frauen.

Emus haben eine ausgezeichnete Immunität sowie eine ausgeprägte Fähigkeit, sich schnell zu erholen. Wissenschaftler sagen, dass diese Eigenschaften auf Fett übertragen werden könnten, da sich dieses Produkt selbst in den folgenden Situationen perfekt manifestiert:

  • Lindert Schwellungen, Schmerzen, Muskelverspannungen bei Verletzungen, Verstauchungen.
  • Es verhindert und behandelt Entzündungen der Haut wie Reizungen, Akne, Kratzer und Dekubitus.
  • Es lindert den Verlauf verschiedener Hauterkrankungen wie Psoriasis und Ekzeme.
  • Fördert die schnelle Heilung von postoperativen Narben und Verbrennungen.
  • Beseitigt Juckreiz, spendet Feuchtigkeit und macht die Haut geschmeidig.
  • Es hilft bei der Behandlung von Erkrankungen der Gelenke, wie Arthrose, Arthritis.
  • Beeinträchtigt die Vermehrung von Bakterien.
  • Stärkt Nägel und Haare.
  • Schützt die Haut vor UV-Strahlen und Erfrierungen.

Straußenfett ähnelt in seiner Struktur etwas weicher Butter, und der Geschmack dieses Produkts ist schlecht ausgeprägt. Der Vorteil von Rohstoffen liegt darin, dass sie nicht so viel Cholesterin enthalten wie andere Lebensmittel tierischen Ursprungs. Aus diesem Grund sind Fertiggerichte auf Fettbasis für den menschlichen Körper nützlich und leicht verdaulich.

Dieses Produkt kann zum Kochen von ersten Gängen, Braten, Pilaw, Eintöpfen verwendet werden. Viele Menschen ziehen es vor, Fleisch in Straußenfett zu braten und auch Gemüse, Kartoffeln oder Brotcroutons zu kochen. Jemand benutzt dieses Produkt sogar zur Herstellung von Sandwiches. Am Ende werden nicht nur nahrhafte und schmackhafte, sondern auch sehr gesunde Gerichte erhalten.

Möglicher Schaden

Vor dem Gebrauch ist es notwendig, sich mit dem Vorteil und dem Schaden von Straußenfett vertraut zu machen. Die vorteilhaften Eigenschaften dieses Produkts wurden bereits erwähnt. Können diese Rohstoffe jedoch gesundheitsschädlich sein? Bei der Beantwortung dieser Frage ist zu beachten, dass Wissenschaftler eine Umfrage unter 500 Personen durchgeführt haben, die für verschiedene Zwecke lange Zeit Straußenfett verwendet haben. Von den 500 Menschen hatte niemand eine allergische Reaktion sowie andere Nebenwirkungen. Wissenschaftler konnten auch keine Kontraindikationen für die Verwendung dieses Produkts identifizieren. Es ist jedoch zu beachten, dass Straußenfett immer noch nicht vollständig verstanden wird. Es bleibt daher nur zu hoffen, dass die Verwendung dieses Produktes keine gesundheitlichen Schäden verursacht.

Fazit

Zusammenfassend ist anzumerken, dass die Verwendung von Straußenfett für verschiedene Zwecke erst vor kurzem begann. Dieses Produkt hat wertvolle heilende Eigenschaften. Es wird zur Herstellung verschiedener Kosmetika verwendet, die auf dem Gebiet der Medizin zur Behandlung von Krankheiten und Pathologien verwendet werden, und Hausfrauen bereiten verschiedene Gerichte unter Zugabe dieses Fetts zu. Ärzte empfehlen, Straußenfett in einem Erste-Hilfe-Set zu Hause aufzubewahren, da es zur Heilung von Wunden, Blutergüssen, Verbrennungen und zur Behandlung von Hautkrankheiten verwendet werden kann.

Nützliche Eigenschaften von Straußenfett

Der Emu ist ein großer flugunfähiger Vogel, der in Australien lebt. Der Emu kann bis zu 3 Meter hoch und bis zu 100 kg schwer werden. Seit jeher haben die australischen Ureinwohner dank dieser Vögel das Überleben gelernt. Strauße versorgten die Einheimischen mit Fleisch und Kleidung. Aber die Hauptsache, für die Emu geschätzt wurde, ist ihr Fett. Es hatte heilende Eigenschaften, wurde als Anästhetikum, entzündungshemmend eingesetzt. Mit ihm geheilte Verbrennungen, Wunden, Hautkrankheiten.

Wissenschaftler interessieren sich seit relativ kurzer Zeit für die Zusammensetzung und die Eigenschaften von Straußenfett. Während dieser Zeit wurden viele klinische Studien durchgeführt, wodurch die nützlichen Eigenschaften des Produkts bestätigt wurden.

Die meisten im Straußenfett enthaltenen Fettsäuren sind ungesättigt. Es enthält eine relativ geringe Menge an Phospholipiden, wodurch es relativ schnell aufnimmt und keine fettigen Flecken auf der Haut hinterlässt. Emu enthält viel Linolsäure, die bei Schmerzen in Muskeln und Gelenken eingesetzt wird.

Die Ärzte haben erst vor relativ kurzer Zeit von den heilenden Eigenschaften des Emufetts erfahren

Straussenfleisch und Eier sind keine Seltenheit mehr

Die Zucht der Strauße in Russland begann vor relativ kurzer Zeit und wahre Kenner des ursprünglichen und sehr schmackhaften Straußfleisches traten bereits auf. Nach Geschmack ähnelt es dem uns bekannten Kalbfleisch, hat aber einen ungewöhnlichen Geschmack. Gleichzeitig wird Straußenfleisch als sehr nützlich anerkannt - ein niedriger Cholesterinspiegel, ein hoher Gehalt an Proteinen und Mikroelementen ermöglichen die Verwendung dieser Delikatesse auch für diejenigen, die gezwungen sind, eine strenge Diät einzuhalten.

Straußeneier - das größte, ihr Gewicht kann 2 Kilogramm erreichen, was ungefähr zwei Dutzend Hühnern entspricht. Dies reicht zum Kochen beispielsweise von Rühreiern für 10 Personen. Die Haltbarkeit von Straußeneiern beträgt 2-3 Monate. Diese Delikatesse wird als Delikatesse anerkannt, sie ist cholesterinarm. Eier werden bemalt, dekoriert, originelle Kompositionen hergestellt und in Form eines originellen Geschenks präsentiert.

Verwendung von Emu-Fett in der Medizin

Die Wirkung der Verwendung dieses Produkts ist wirklich wunderbar, da der Emu selbst ein Vogel ist, der in der Lage ist, sich schnell zu erholen. Bei einer Verletzung kann sich der Strauß in kurzer Zeit von selbst erholen. Die Vorteile dieses Vogelfetts für den Menschen wurden wiederholt von verschiedenen Fachleuten auf dem Gebiet der Medizin nachgewiesen.

  • Straussenfett wird häufig bei der Behandlung verschiedener Verletzungen eingesetzt - es lindert Schmerzen, Schwellungen und Muskelverspannungen. Gut hilft bei Luxation der Knie und Ellbogen, beugt dem Auftreten von Entzündungen vor.
  • Es wird zur Behandlung und Vorbeugung von Kratzern und Druckstellen angewendet. Fett dringt weit in die Haut ein und heilt so nicht nur geschädigte Haut, sondern verhindert auch deren Neubildung.
  • Ein weiteres Anwendungsgebiet für Straußenfett ist die Gelenkerkrankung. Es ist erwiesen, dass das Fett dieses Vogels ausgezeichnete analgetische Eigenschaften hat. Es fördert die Heilung von Arthritis, Arthrose und leichten Gelenkverletzungen. Es hat eine heilende Wirkung im Falle einer Schädigung der Blutgefäße. Aufgrund seiner Eigenschaft, tief unter die Haut zu gelangen, kann es das Gewebe der beschädigten Blutgefäße wiederherstellen.
  • Anwendung als antimikrobielles, juckreizhemmendes, entzündungshemmendes Arzneimittel bei Hautkrankheiten (Akne, Pilz, Psoriasis, Ekzem, einschließlich Weinen). Die Wirksamkeit wurde von Dermatologen nachgewiesen.
  • Die postoperative Zeit wird in Form einer Salbe angewendet, da sie hilft, Narben schnell zu heilen.
  • Hilft bei Krampfadern.
  • Stärkt die Nägel, beschleunigt ihr Wachstum.
  • Es ist ein ausgezeichneter Schutz gegen UV-Strahlen und Erfrierungen der Haut.
  • Sehr häufig in der Sportmedizin eingesetzt. Die Salbe mit Straußenfett ist ein unverzichtbares Mittel gegen Verstauchungen.

Straußenfett hilft bei Verbrennungen und Erfrierungen

Wie man Straußenfett bekommt

Zuerst wird das frische Fett des geschlachteten Vogels zerkleinert und geschmolzen. Das erhaltene Rohprodukt wird einer Weiterverarbeitung unterzogen - Zentrifugation und Filtration. Straußenfett (Öl) hat praktisch keine Farbe, ist jedoch mit vielen Verunreinigungen gesättigt, die adsorbiert werden müssen - Proteinen, Metallionen, Peroxiden und Seifen. Dieser Vorgang wird auch als Klärung oder Veredelung bezeichnet.

Die weitere Desodorierung des Produktes erfolgt durch Eindampfen. Es wird keine weitere Verarbeitung vorgenommen.

Infolgedessen enthält das Öl bei einer qualitativ hochwertigen Verarbeitung freie Fettsäuren in einer Menge von nicht mehr als 0,5%.

Im Allgemeinen ähnelt die Reinigung von Straußöl der Herstellung anderer Nahrungsfette, wobei der hohe Grad der Ungesättigtheit geringfügig korrigiert wird. Das resultierende Produkt ist praktisch ohne Farbe, Aroma und ausgeprägtem Geschmack wird verpackt und an den Verbraucher versandt.

Die Einzigartigkeit von Straußenfett

Aus dem Strauß können Sie ca. 7 Kilogramm Fett gewinnen, dieses Produkt ist äußerst beliebt. Straussenfett hat eine Reihe nützlicher Eigenschaften:

  • perfekt mit der Rolle des Blockers von Entzündungsprozessen im Körper zurechtkommt,
  • hat eine bakterizide und hypollergische Wirkung,
  • Es ist gut mit verschiedenen Zusammensetzungen von Cremes und medizinischen Salben kombiniert.

Die Aufmerksamkeit auf die einzigartigen Eigenschaften des Produkts von Wissenschaftlern zu lenken, wurde durch die Tatsache erzwungen, dass Strauße eine außergewöhnliche Selbstheilungskraft besitzen. Der verletzte Vogel "erhebt sich" buchstäblich so schnell wie möglich. Der Nutzen für den menschlichen Körper wurde durch zahlreiche Studien belegt und jetzt haben wir die Möglichkeit, ein seriöses Produkt zu behandeln.

Straußenfett hat eine zarte Struktur, schmeckt wie Butter. Heute wird es aktiv in der Kosmetik eingesetzt und dient als Grundlage für die Herstellung von Masken und Cremes mit heilender und verjüngender Wirkung. Eine interessante Tatsache - im alten Rom war die Salbe aus Straußenfett ein Vermögen wert!

Was ist sinnvoll Fett

Das wertvollste Emufett der alten australischen Ureinwohner galt als unverzichtbar für Hautprobleme. Er kam mit schweren Verbrennungen und Wunden zurecht, zeigte eine anästhetische und entzündungshemmende Wirkung. Mit der intensiven Entwicklung der Zivilisation geriet dieses wundersame Werkzeug jedoch in Vergessenheit. In jüngerer Zeit ist Emu-Öl wieder populär geworden.

Zusammensetzung und nützliche Eigenschaften

Die ersten einzigartigen Eigenschaften fetter Riesenvögel begannen, den australischen Wissenschaftler George Hobdey zu erforschen. Unter anderem führte er eine umfassende Umfrage unter 500 Aborigines durch und stellte fest, dass keiner von ihnen Nebenwirkungen oder allergische Reaktionen auf seine Verwendung gemeldet hatte.

Eine Untersuchung der Zusammensetzung des Arzneimittels ergab, dass keine Vitamine, Hormone oder Antioxidantien vorhanden sind, was die medizinischen Eigenschaften des Arzneimittels erklären könnte. Anscheinend werden sie durch eine außergewöhnlich einzigartige Fettsäurezusammensetzung des Öls verursacht.

Emu-Fett in der Medizin

Dank des Coral Clubs kam Fett nach Russland. Die Rohstoffe verliebten sich sofort und Straußenfett gewann seine Fans.

  1. Fett wird in den frühen Stadien der Epithelisierung auf Wunden aufgetragen. Das Tool nimmt seine Aufgaben wahr. Es lindert Juckreiz, Entzündungen und beugt der Bildung von kolloidalem Gewebe vor. Wirksamkeit von Dermatologen nachgewiesen.
  2. Das Medikament lindert Schwellungen und Gelenkschmerzen.
  3. Sehr wirksam bei der Behandlung und Vorbeugung von Druckstellen und Kratzern.
  4. Verwenden Sie Fett bei Ellbogenluxationen und Knien. Es beugt Entzündungen vor und lindert Schmerzen, Schwellungen.
  5. Schützt vor UV-Strahlen. Ein natürliches Heilmittel, das Sonnenbrand vorbeugt und die Bräune sicher macht.
  6. Heilt Narben. Wirksam in der postoperativen Phase zur Heilung von Wunden, Verbrennungen, Arthritis und Hautkrankheiten.
  7. Verringert sich mit Ekzemen und Akne. Oft können Patienten keine Feuchtigkeitscremes auftragen, weil sie die Reizung erhöhen. Fett lindert Hautirritationen und entlastet den Patienten. Es wird oft im Kampf gegen Akne eingesetzt.
  8. Wohltuende Wirkung auf Haut- und Haarwuchs. Das Tool kann leicht 70-80% der ruhenden Haarfollikel wiederherstellen.
  9. Verbessert das Wachstum der Nägel und ihren Gesamtzustand.
  10. Schützt die Haut vor Bakterien und allen Arten von Keimen.
  11. Lindert Schmerzen bei schwerer Migräne. Es wirkt beruhigend auf den Verdauungstrakt.
  12. Schützt die Haut vor Frost. Es gilt als natürliches Anti-Aging-Mittel, das Falten glättet.

Anwendungsgebiet

In der Medizin wird das Produkt zur Wiederherstellung geschädigter Haut verwendet.
aus verschiedenen Gründen. Крем можно применять при травмах, пролежнях, потертостях, шелушении и т.п. Доказана польза от страусиного жира при лечении мышечного напряжения и болях, особенно рекомендуются сеансы массажа до и после спортивных занятий.Das Produkt wird zur komplexen Behandlung und Korrektur von postoperativen Narben und Verbrennungswunden eingesetzt.

Wo zu kaufen

Wir laden Sie zum Bauernhof "Izborsk Strauß" ein, der sich in der Region Pskov in der Region Petschora in der Stadt Izborsk, dem Dorf Zalavie, befindet. Hier können Sie diese wunderbaren Vögel sehen und gesunde Produkte kaufen. Wir freuen uns, Ihnen Straußenfett, leckeres Straußenfleisch 250 - 950 Rubel / kg, Eier sowie Leber, Herz und Nacken anzubieten - die besten Köstlichkeiten und gesundheitlichen Vorteile!

Es gibt ein Café und Parkplätze.

Teile den Link mit deinen Freunden:

Heilende Zusammensetzung von Wundermitteln

Emu-Öl ist ein gereinigtes, desodoriertes Produkt natürlichen Ursprungs. Es wird durch Schmelzen von Fett auf der Rückseite des Hühnerkadavers gebildet. Das Werkzeug wurde so populär, dass einige Landwirte anfingen, braune Emus hauptsächlich wegen der wertvollen Flüssigkeit anzubauen. Unter günstigen Bedingungen kann ein Vogel bis zu 6 Liter einer Substanz produzieren, die im Aussehen Gänsefett ähnelt.

Australische Ureinwohner verwendeten magische Salbe als transdermalen Träger, was die Wahrscheinlichkeit des Eindringens von biologisch aktiven Substanzen in die Epidermis erhöht. So wird es mit ätherischen Ölen gemischt, insbesondere mit Wacholder, der bei Erkältungen hilft, Infektionen bekämpft, sich positiv auf das Nervensystem auswirkt.

Zwei Drittel der Triglyceride, aus denen das Tierelixier fast vollständig besteht - ungesättigte Fettsäuren. Diese Substanzen schützen unsere Zellen vor Schäden, lassen sie nicht zum Tumor ausarten, normalisieren den Fettstoffwechsel und tragen zur Ablagerung von Kalzium und Phosphor im Knochengewebe bei. Der Mangel an Vitamin F, einem Komplex aus essentiellen Säuren, verursacht eine Reihe von Komplikationen: negative Hautreaktionen, Leber-, Herz- und Cholesterinschwäche.

Menschen mit Herz-Kreislauf-Erkrankungen und einer Neigung zur Korpulenz geben Emufleisch daher eine besondere Präferenz. Mit Öl lassen sich aber auch Fleisch-, Gemüse- und Mehlprodukte verarbeiten. Aufgrund des milden cremigen Geschmacks passt es gut zu würzigen Kräutern: Basilikum, Kreuzkümmel, Koriander.

Die Vorteile von Straußenfett für den Körper, seine Anwendung in der Medizin

Amerikanische Wissenschaftler testeten zuerst die Wirkung von Emufett auf Tiere. Es war einmal ein geliebtes Pferd des Mediziners Dan Dean, das wegen einer Salmonelleninfektion allergisch auf Stückchenpräparate reagierte. Sie verlor den Appetit, ihr Haar fiel in Fetzen aus. Er beschloss, ein Experiment durchzuführen: Er behandelte ihre Haare zweimal täglich mit Öl. Drei Tage später kehrte das Haustier gesund zurück und verbesserte den Hautzustand. Nachdem Dean die heilenden Eigenschaften von Straußensalben untersucht hatte, begann er, das Werkzeug aktiv in seiner medizinischen Praxis anzuwenden. Er schrieb es Patienten nach offenen Operationen zur Behandlung von Erkrankungen der Haut, Gelenke, Prellungen und Verbrennungen zu.

Es wurde das bemerkt Stiche mit Öl behandelt, wachsen viel schneller über. Der gleiche Effekt wird beim Umgang mit Dekubitus beobachtet. Aufgrund seiner tiefen Penetration behandelt Fett nicht nur entzündete Haut, sondern verhindert auch die Neubildung von Druckstellen. Wenn Sie es ganz am Anfang des Wachstums von frischen Wunden anwenden, wird der Juckreiz stark reduziert, und Narben kann einfach nicht gebildet werden.

Der Fall, wenn der Patient mit Gangrän Zehen wurden mit Hilfe von Öl vor der Amputation des Fußes gerettet. Die Salbe hat zur Dämpfung des gangränösen Prozesses sowie zur vollständigen Heilung von Abszessen beigetragen.

Das Gerät desinfiziert perfekt, verhindert die Vermehrung von Bakterien, spendet Feuchtigkeit und fördert die Regeneration der Haut. Zusammen mit Entzündungen lindert es Muskelschmerzen.

Straußenfettkapseln wirken sich günstig auf Darmgewebe nach Entzündung und Nebenwirkungen einer Antitumor-Therapie (gastrointestinale Mukositis). Bei Krebspatienten wird eine Verbesserung der Schleimhaut, Wiederherstellung der Darmzotten und tubuläre Depressionen beobachtet. Dadurch werden Nährstoffe "lebhafter" aufgenommen, was sich wiederum auf den Gesundheitszustand auswirkt.

Zur Behandlung werden Sprays und Sirupe auf Ölbasis hergestellt. katarrhalische Erkrankungen. Bei einsetzender Kälte werden sie mit dem Nasopharynx behandelt, um den Heilungsprozess zu beschleunigen und die Entwicklung einer Infektion zu verhindern.

Straussenfett ist in seiner reinen Form selten, hauptsächlich als Wirkstoff in pharmakologischen oder kosmetischen Produkten.

Was ist nützlich Straussenfett in der Kosmetik

Straußensalbe wirkt entzündungshemmend und wundheilend mit einer ausgeprägten verjüngenden Wirkung. Seine Verwendung garantiert:

  • allmähliche Verringerung der Symptome eines weinenden Ekzems,
  • Heilung von Keloidnarben,
  • Akne loswerden.

Medikamente auf der Basis von Emufett werden seitdem Patienten mit Hautkrankheiten zugeschrieben Verursacht keine ReizungenÜber Kunstkosmetik kann man nichts sagen.

Studien über die Wirkung des Produkts auf die Kopfhaut haben gezeigt, dass es die Haarfollikel buchstäblich aufweckt, wodurch das Haarvolumen dramatisch zunimmt. ÖlsäureDer Bestandteil des Öls besitzt stereochemische Eigenschaften, die es ermöglichen, trockene, raue Haut auf einfache Weise in gesunde und seidige umzuwandeln. Linolensäure reduziert die Empfindlichkeit der Gelenke und Ölsäure trägt zur Abschwächung des Entzündungszentrums im Hautgewebe bei. Dringt leicht in die Hautbarriere ein, verstopft nicht die Poren und pflegt sanft die Haarfollikel.

Durch die systematische Anwendung von Öl in Kombination mit Biogold wird das Haarwachstum deutlich verbessert und die Faltenbildung gestoppt.

Darauf basierende Masken sind bekannt "Das Elixier der Jugend"Sie sind besonders beliebt bei reifen Frauen. Das Werkzeug dringt tief in die Haut ein, pflegt sie und schützt sie vor dem Austrocknen. Herstellung von Lotionen gegen Sonnenbräune, Cremes für Sportler, Shampoos für Haustiere.

Zusätzlich zu diesen Eigenschaften hat die Salbe die Fähigkeit, die Frostbeständigkeit der Haut und ihre Beständigkeit gegen den Einfluss des kalten Klimas zu verbessern. Durch die Hautbarriere gelangt es schichtweise, ohne das Auftreten von Akne zu verursachen, lindert Schwellungen.

Emu sind unbezahlbare Vögel: Sie haben schmackhaftes Nahrungsfleisch, große Eier, schöne Federn und sogar einen großen Vorrat an Heilstoffen. Schade, dass die Wilderer davon erfahren haben. Jetzt sind die australischen "Hühner" von der vollständigen Ausrottung der Delikatessenjäger bedroht. Wir hoffen, dass der gesunde Menschenverstand sich durchsetzt, und ich möchte das Wundermittel nicht auf dem Höhepunkt seiner Popularität verlieren.

Straussenfett in der Kosmetik

Dies ist das stärkste Mittel gegen Falten. Glättet perfekt Altersveränderungen. Es verlangsamt die Hautalterung und beugt Falten und Pigmentierung vor. Verwenden Sie ein Mittel gegen Akne, Ekzeme und Hautausschläge, zur Vorbeugung von Hautkrankheiten und Pilzen. Gut für Problemhaut. Reduziert die Entzündung.

Es wird während der Schwangerschaft und nach der Geburt angewendet. Das Tool hilft, das Auftreten von Dehnungsstreifen während der Tragzeit zu vermeiden. Es befeuchtet den Bauch und beseitigt Peeling, Juckreiz und heilt in der Zeit nach der Geburt die Stiche.

Straußenfett hilft bei Cellulite, es wird für alle Arten von Massagen verwendet. Das Medikament kommt gut mit der Wiederherstellung von Haarfollikeln zurecht. Es stimuliert die Follikel, verbessert den Zustand der Kopfhaut. Nach dem Auftragen werden Ihre Haare lebhafter und wachsen schneller. Gute Vorbeugung gegen Kahlheit.

Die Vorteile von Straußenfett

Der Nutzen von Straußenfett ist ein unbedingtes und wissenschaftlich anerkanntes Phänomen, das nicht überschätzt werden darf.

Der verletzte Vogel selbst wird durch die wundervollen heilenden Eigenschaften seines Fettes schnell wiederhergestellt. Kein Wunder, denn das Fett des Straußes hat in erster Linie antibakterielle und entzündungshemmende Eigenschaften, die von Ärzten auf der ganzen Welt vielfach getestet wurden. So wird Straußenfett nicht nur als bakterizides Mittel in der Medizin aktiv eingesetzt.

Die Verwendung des Produkts in der Medizin mit den Anweisungen der Hautreparatur und Behandlung von Gelenken. Die heilende Wirkung von Fett hilft aktiv, eine Wunde zu heilen und sich nach einer Verletzung zu rehabilitieren, insbesondere bei Verbrennungen und Schürfwunden. Medizinische Präparate, die dieses Fett enthalten, wirken hervorragend gegen Dekubitus: Fett heilt auch tiefe Wunden, beugt deren Neubildung vor, lindert den Juckreiz, und wenn Sie diese Komponente im Frühstadium der Behandlung der entzündeten Stellen anwenden, kann dies vermieden werden Narbe.

Straußenfett-Anwendung

Straussenfett wird aktiv für Gelenke verwendet. Viele Sportler wenden ein Produkt mit seinen Inhaltsstoffen vor körperlicher Aktivität an, um Schmerzen und Überlastung während und nach dem Training vorzubeugen. So wird es auch ein hervorragendes Massagegerät und eine therapeutische Option für Arthritis.

Die auf Straußenfett basierenden Bestandteile des Elixiers wurden für Menschen entdeckt, die an Herz-Kreislauf-Erkrankungen leiden, die anfällig für Übergewicht sind.

Präparate auf Basis von Straussenfett rehabilitieren das Darmgewebe nach entzündlichen Prozessen sowie nach Antitumor-Therapie. Unsere körperliche und moralische Verfassung hängt direkt vom Ernährungsprozess ab. So hilft das Fett des Straußes, die Schleimhaut zu verbessern, was die Verdaulichkeit der Nahrung erhöht.

Straussenfett bei Psoriasis

In der medizinischen Dermatologie empfehlen Experten die Verwendung von Straußenfett bei Psoriasis. Wenn Patienten mit einer Krankheit Schmerzen und Brennen verspüren, beruhigt das Straußenprodukt die Haut und lindert Schmerzen. Die Säuren in ihrer Zusammensetzung tragen zur vollständigen Entfernung der Läsionen der Pathologie bei und verhindern einen Rückfall.

Diese Art von Fett spielt eine bedeutende Rolle als Bestandteil von Cremes und Masken: Der Einsatz in der dekorativen und pharmazeutischen Kosmetik ist nahezu unbegrenzt. Italienische und französische Kosmetiklinien verwenden seit langem Inhaltsstoffe in ihrer Kosmetik. Das Vorhandensein von hypoallergenen Bestandteilen in der Zusammensetzung, die als Straußenfett nützlich sind, ist als Bestandteil von Salben, Cremes, Masken, Milch usw. obligatorisch.

Darüber hinaus wirkt Straußenfett für Gesicht und Hals als Lifting-Mittel, dh, wenn Sie ein Produkt mit seinem Inhalt auftragen, spannen Sie die Haut spürbar an und verhindern das vorzeitige Auftreten von Falten. Die Creme mit ihrer Zusammensetzung zieht tief in die Poren ein, tonisiert die weichen und empfindlichen Hautpartien und verleiht ihnen Elastizität und Festigkeit.

Es sollte auch beachtet werden, dass Fett aktiv verwendet wird, um Akne im Gesicht und die Heilung von erworbenen Narben entgegenzuwirken.

Anwendung in der Kosmetik

Eine besondere Nische nahm Straußenfett in der Zusammensetzung von Masken und Haarpflegemitteln ein. Die Säuren, mit denen das Straussenfett reichhaltig gesättigt ist, verringern die Intensität des Haarausfalls, der mit verschiedenen Faktoren verbunden ist. Wenn der Prozess der Glatze beginnt, weckt die Substanz aktiv die Haarfollikel und stimuliert dadurch ihr Wachstum, wodurch der Prozess des Haarausfalls aufhört, das Wachstum neuer Haare beginnt im Gegenteil mit einer neuen Kraft. Fett zieht gut in die Haut ein, dringt in die Poren ein, verstopft sie nicht, sondern spendet Feuchtigkeit und reichert sie mit nützlichen Substanzen an. Es beseitigt die Auswirkungen von Trockenheit und Schuppenbildung auf der Kopfhaut und verringert auch das Brennen bei Ekzemen. Bei regelmäßiger Anwendung von Mitteln verbessert Straußenfett den Prozess des Haarwuchses erheblich.

Zusammen mit der kosmetischen Anwendungslinie des Stoffes wird Fett als Sonnenschutzmittel verwendet.

Da das Straußenprodukt ausreichend mit Ölsäure gesättigt ist, hilft es nicht nur, die Haut vor Sonneneinstrahlung als unsichtbare Barriere zu schützen, sondern auch entzündlichen Prozessen zu widerstehen. Es ist jedoch besonders zur Vorbeugung und Behandlung von Erfrierungen im Winter geeignet.

Die Struktur des Fettes ist besonders zart und erinnert die Butter an den Geschmack. In seiner Struktur gibt es keine Allergene und es hat keinen Geruch. Hervorragend für Kinder und Erwachsene geeignet, aber sparsam in der Anwendung. In der Antike galt das Elixier eines Tieres als hervorragender transdermaler Träger, da es gut resorbiert wird, die Haut des Menschen tief durchdringt und mit Wirkstoffen angereichert.

Medizinische Anwendungen

Der Hauptbestandteil der Fettzusammensetzung sind ungesättigte Fettsäuren, die aufgrund ihrer Eigenschaften die Bildung von Tumoren unmöglich machen, einen hohen Lipidgehalt aufweisen, den Prozess der Cholesterinablagerung im Körper hemmen und umgekehrt die Ablagerung von Kalzium und Phosphor im Knochengewebe wirksam fördern können. All dies wirkt sich positiv auf den Zustand der Leber, des Nervensystems, der Arbeit des Herzmuskels, der Hautbedeckung und des Prozesses der Hautregeneration aus.

Für eine lange Praxis der Verwendung von Straußenfett in verschiedenen Bereichen wurden keine Nebenwirkungen oder andere negative Folgen gefunden. Es besteht jedoch eine individuelle Unverträglichkeit gegenüber den Komponenten der Komponente. So ist Straußenfett nur gut und kein Schaden.

Wie ist es?

Sanfte, angenehme, schnell einziehende Substanz erinnert vage an Butter. Es wird von der Rückseite des Kadavers geschmolzen. Es stellt sich eine reine desodorierte Substanz heraus, die eine ähnliche Textur wie Gänsefett aufweist. Viele Bauern, die langbeinige Vögel züchten, werden zur Seite geschoben. Ihr Ziel ist es, Straußenöl zu bekommen.

Mit einem Vogel erreicht der Ertrag der Heilsubstanz sieben Kilogramm.

Die Zusammensetzung des Produktes ist einfach überraschend. Straußenfett ist reich an ungesättigten Fettsäuren, die die Zellen schützen und an wichtigen biologischen Prozessen im Körper beteiligt sind. Die minimale Menge an Phospholipiden ermöglicht eine schnelle und rückstandslose Aufnahme in die Haut. Die Anwesenheit von Linolsäure wirkt sich positiv auf Muskeln und Gelenke aus.

Zusammensetzung von Straußenfett

Dieses Produkt enthält hauptsächlich Triglyceride mit den folgenden ungesättigten Säuren:

  • Ölsäure (48–55%) - wirkt lokal entzündungshemmend,
  • Palmitic (21–22%) - aktiviert die Produktion von Elastin, Kollagen, fördert die Hautregeneration,
  • Linolsäure (7–14%) - wirkt sich positiv auf den Zustand von Muskeln und Gelenken aus,
  • Stearinsäure (8–9%) - erleichtert die Aufnahme von Wirkstoffen in die Schleimhäute und die Haut, stärkt die lokale Immunität,
  • Palmitoleic (3,8%) - stellt trockene Haut wieder her, verleiht ihr Elastizität,
  • Gamma-Linolsäure (0,4–1,1%) - trägt zur Produktion eines Teils der Hormone und Prostaglandine bei,
  • Myristic (0,31%) - hemmt die Entwicklung von pathogenen Mikroflora und Hefen.

Welche Krankheiten behandelt

Die weit verbreitete Verwendung von Substanzen auf der ganzen Welt beweist, dass es unter solchen Mitteln kein Gleiches gibt. Die Vögel dieser Art erholen sich nach Verletzungen in kurzer Zeit. Dieses Feature interessierte Wissenschaftler, so dass das Tool seine Position in der Medizin festigte.

  1. Wenn Blutergüsse, Verstauchungen, Verstauchungen, Schmerzen lindern, Schwellungen beseitigen, Muskelfasern entspannen. Die Durchblutung normalisiert sich wieder, die Heilwirkung wird verstärkt.
  2. Die Dekubitus und Kratzer heilen spurlos ab. Tiefes Eindringen schädigt die Haut nicht erneut.
  3. Es wirkt sich bei Arthrose und Arthritis positiv auf die Gelenke aus und heilt kleinere innere Verletzungen. Lindert schnell schmerzende Körperteile.
  4. Dermatologen beweisen, dass Emu-Öl bei unerwünschten Hauterscheinungen wirksam ist. Er ist anfällig für Akne, Psoriasis, jegliche Art von Pilz, trockenem oder weinendem Ekzem.
  5. Postoperative Narben heilen schnell ab und werden glatter und elastischer.
  6. Reduziert Krampfadern bei Krampfadern, hier wirkt eine einzigartige Penetrationseigenschaft. Das Emufett zieht tief in das Gewebe ein und stellt beschädigte Gefäße wieder her.
  7. Zusammen mit ätherischen Nadelölen hilft es bei Erkältungen und Infektionen.
  8. Mit diesem Elixier gefüllte Kapseln stellen bei Beschwerden des Magen-Darm-Traktes die Schleimhaut wieder her, auch bei Patienten mit Onkologie.

Ein einzigartiger Fall der Heilung von Gangrän der Zehen wurde gemeldet. Der Patient sollte seinen Fuß amputieren lassen, aber das Fett trug zur vollständigen Dämpfung des Prozesses bei.

Elixier der Schönheit und Jugend

Eine solche nützliche Substanz wurde in der Kosmetik festgestellt. Seine Verwendung trägt dazu bei, nützliche Partikel in die tiefen Hautschichten zu bringen. Kombinierte Zubereitungen mit Öl wirken Wunder.

  1. Cremes aus Straußenfett helfen bei der Überwindung von Akne und Akne, buchstäblich vor unseren Augen, um die stärkste Entzündung zu beseitigen.
  2. Sprays und Masken auf Basis dieser Substanz wecken bei Haarausfall Haarfollikel, das Haarvolumen nimmt deutlich zu.
  3. Beständig gegen UV-Strahlen spezielle Gerbstoffe auf Basis von Straußenfett. Erstellt Waren und Erfrierungen.
  4. Öl ist ein Bestandteil von Massagecremes, Salben für Sportler.
  5. Es gibt sogar eine Seife mit einem erstaunlichen Straußenöl, das trockene, faltige Haut befeuchtet und glättet und buchstäblich alle Schönheitsfehler im Gesicht beseitigt.
  6. Bekämpft Cellulite. Regelmäßige Massagen mit einem Straußenelixier haben eine erstaunliche Wirkung.

Wenn während und nach der Schwangerschaft die Haut mit einer solchen Substanz geschmiert wird, verschwinden Probleme mit Dehnungsstreifen.

Ein einzigartiges Werkzeug im Erste-Hilfe-Kasten

Если посчастливилось иметь дома баночку страусиного масляного вещества, то можно применять его как народное средство от любых ушибов, порезов, ссадин и синяков. Не противопоказан он и в детском возрасте. При нанесении обветренные щеки и губы станут мягкими. Все поврежденные места смазывают легкими движениями несколько раз в день.

Wenn der spezifische Duft des Reinigers unangenehm ist, kann er mit ein paar Tropfen Ihres bevorzugten ätherischen Öls verbessert werden.

Aufgrund seiner einzigartigen Eigenschaften wird Emu-Öl von vielen Menschen verwendet, die an praktisch unheilbaren Krankheiten leiden und eine Chance auf Genesung erhalten. Durch seine Durchdringungsfähigkeit können nützliche Substanzen nicht nur des Öls selbst, sondern auch des damit verbundenen Arzneimittels an entfernte Orte transportiert werden. Es ermöglicht einem Menschen auch, Schönheit und Jugend für eine lange Zeit zu bewahren, ohne sich viel Mühe zu geben.

Produktvorteile

Straussenfett hat ausgezeichnete entzündungshemmende und bakterizide Eigenschaften.

Es hilft, Hautkrankheiten loszuwerden, Verbrennungen und andere Hautschäden zu heilen. Schon die alten Römer verwendeten es in Feldzügen zur schnellen Wundheilung.

Dank der Phospholipide in seiner Zusammensetzung zieht das Öl perfekt in die Haut ein, ohne Flecken auf der Oberfläche zu bilden. Darüber hinaus ist Linolsäure aufgrund ihres hohen Gehalts eine große Hilfe bei der Beseitigung von Gelenk- und Muskelschmerzen.

In der Kosmetik

Straußenfett ist die Basis vieler Masken, Cremes und Seren, die die Haut nähren und mit Feuchtigkeit versorgen. Dies bedeutet, die Haut perfekt zu sättigen, ihre Zellen zu erneuern, zu verjüngen, dabei zu helfen, den Ton zu reduzieren und auszugleichen.

Darüber hinaus hat das Öl eine ausgeprägte entzündungshemmende und heilende Wirkung.

Die Verwendung dieses Produkts hilft bei folgenden Aufgaben:

  • verbessert die Hautfestigkeit und Elastizität,
  • regt die Kollagenbildung an,
  • lindert Hautirritationen,
  • lindert Juckreiz und Schuppen
  • beschleunigt die Heilung von Narben nach Akne,
  • reduziert deutlich das Auftreten von Cellulite,
  • stimuliert den Haarwuchs und stärkt sie
  • pflegt strapaziertes Haar, bekämpft Spliss,
  • ist Alopezieprävention,
  • beugt Schwangerschaftsstreifen bei Schwangeren vor.

Um das Haarwachstum zu stimulieren, sollte Straußenfett auf das Haar aufgetragen und nicht vorher gewaschen und 60 Minuten lang aufbewahrt werden. Danach spülen Sie sie mit warmem Wasser mit Ihrem üblichen Shampoo. Sie können diesen Vorgang 1-2 mal pro Woche durchführen. Bei beginnender Glatze oder starkem Haarausfall sollte diese Maske vor jeder Haarwäsche angewendet werden.

Es ist auch ratsam, das Öl täglich als Hautpflegeprodukt zu verwenden. Es ist für alle Hauttypen geeignet, hat jedoch eine besonders gute Wirkung bei trockenen und kombinierten Hauttypen. Darüber hinaus kann es sowohl in reiner Form als auch als Teil einer Maske oder Creme verwendet werden.

Dieses Fett ist fast geruchsneutral. Wenn Sie es vollständig entfernen möchten, um das Produkt für kosmetische Zwecke zu verwenden, reicht es aus, einen Tropfen Ihres bevorzugten ätherischen Öls hinzuzufügen.

In der Medizin

Strauße haben eine ausgezeichnete Immunität und die Fähigkeit, sich schnell zu erholen.

Anscheinend wurden diese Eigenschaften auf ihr Fett übertragen, wie es sich in den folgenden Fällen perfekt zeigt:

  • lindert Schmerzen, Schwellungen, Dehnungen und Muskelverspannungen bei Verletzungen,
  • behandelt und beugt Hautentzündungen vor - Akne, Reizungen, Druckstellen, Schürfwunden,
  • erleichtert den Verlauf von Hauterkrankungen - Ekzeme und Psoriasis,
  • fördert die Heilung von Verbrennungen und postoperativen Narben,
  • entfernt Juckreiz, macht die Haut weich und befeuchtet sie,
  • hilft bei der Behandlung von Erkrankungen der Gelenke - Arthritis, Arthrose und andere,
  • Verhindert die Vermehrung von Bakterien
  • schützt die Haut vor Erfrierungen und UV-Strahlen,
  • stärkt Haare und Nägel.

Um Schmerzen in den Gelenken zu lindern, ist es notwendig, 2-3 mal täglich Öl oder Salbe auf der Basis von leichten kreisenden Bewegungen auf wunde Stellen aufzutragen. Und wiederholen Sie diesen Vorgang, bis Sie den Schmerz los sind. Um die exponierte Haut vor Sonnenlicht zu schützen, ist es notwendig, sie 15–20 Minuten vor Verlassen des Hauses mit etwas Fett zu schmieren.

Darüber hinaus haben viele Sportler festgestellt, dass sich Muskeln und Gelenke nach einer Massage mit Straußenöl rasch erholen. Es dringt tief in die Haut ein und verleiht dem gesamten Körper ein Gefühl von außergewöhnlicher Leichtigkeit.

Beim Kochen

In seiner Struktur ähnelt das Produkt weicher Butter, sein Geschmack ist schlecht ausgedrückt. Der Vorteil von Straußenfett ist, dass es viel weniger Cholesterin enthält als andere tierische Produkte. Daher sind damit zubereitete Gerichte gesund und werden vom Körper leicht aufgenommen.

Auf diesem Produkt können Sie die ersten Gerichte, Braten, Reis oder Eintopf kochen. Es ist gut, Fleisch, Gemüse, Kartoffeln oder Brotcroutons zu braten. Oder verwenden Sie es, um Sandwiches zu machen. Das Ergebnis sind nicht nur schmackhafte und nahrhafte, sondern auch gesunde Gerichte. Jetzt wissen Sie also, wie man Straußenfett für medizinische, kosmetische und kulinarische Zwecke verwendet. Dies ist ein echtes Naturprodukt, das jedem hilft, seine Gesundheit zu verbessern und ein blühendes Aussehen zu bekommen.

Es sollte jedoch nicht vergessen werden, dass Straußenfett kein Allheilmittel ist, sondern nur ein Hilfsmittel bei der Behandlung und Vorbeugung vieler gesundheitlicher Probleme.